digiKam Software Collection 4.9.0 ist ausgegeben

9 April 2015 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Die Entwickler von digiKam haben Version 4.9.0 zur Verfügung gestellt. Ab sofort kann sich jeder die Fotoverwaltungs-Software herunterladen.

Neu in digiKam 4.9.0

digiKam 4.9.0 enthält laut eigenen Angaben neue Bugfixes von Maik Qualmann. Er wartet die Version für KDE 4. Andernfalls sind die Entwickler damit beschäftigt, digiKam auf KDE 5 zu portieren.

Wer sich über die neueste Version im Detail informieren möchte, kann sich die Liste mit den geschlossenen Problemen durchlesen.

Der Tarball für digiKam und den Windows-Installer kann man aus dem KDE Repository herunterladen.

Für Ubuntu 14.04 und 14.10 gibt es ein PPA. Das nennt sich https://launchpad.net/~philip5.

MySQL-Unterstützung

In den Kommentaren der Ankündigung wird auch gefragt, ob es Unterstützung für MySQL gibt, da SQLite doch etwas langsam sei.

Die Entwickler antworten darauf, dass die Unterstützung für MySQL immer noch experimentell ist. Man benötige einen Entwickler, der sich darum kümmert. Außerdem sein SQLite nicht langsam, wenn die entsprechende Datenbank-Datei auf einem schnellen Speicher wie zum Beispiel einem SSD (Solid-State Drive) liegt.

Das kann ich bestätigen. Früher, auf einer normalen Festplatte, hatte digiKam mit großen Operationen oder vielen Dateien schon Probleme. Teilweise stürzte mir das Programm sogar einfach ab. Seitdem ich eine SSD verwende und meine Bilder dort verwalte, oder zumindest die Tags dort vergebe und so weiter, funktioniert das erstens wesentlich schneller und zweitens auch stabiler.

Powered by Open-Source: Ab sofort gibt es digiKam 4.9.0

Powered by Open-Source: Ab sofort gibt es digiKam 4.9.0

 

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “digiKam Software Collection 4.9.0 ist ausgegeben”

  1. Martin Zabinski sagt:

    Gut, ich muss sagen eine SSD zu verwenden ist mehr ein Workaround als eine Lösung, da ja auch "konventionelle" DBMS auf Festplatten schnell arbeiten.

Antworten