Erstes Unboxing-Video vom Ubuntu Phone (Aquaris E4.5 Ubuntu Edition)

9 Februar 2015 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Wenn man etwas als ein Ubuntu Phone bezeichnen kann, ist es wohl das Aquaris E4.5 Ubuntu Edition von BQ. Es ist das erste Smartphone, das mit Ubuntu als Betriebssystem ausgeliefert wird.

Nun hat ein YouTuber ein so genanntes Unboxing-Video ins Netz gestellt. Er packt sein Aquaris E4.5 Ubuntu Edition aus und stellt es vor.

Unboxing: Aquaris E4.5 Ubuntu Edition

Unboxing nennt man das mysteriöse Phänomen, wenn man ein neues Gerät aus der Schachtel nimmt, dabei quatscht, die Geschichte filmt und dann ins Netz stellt – auf YouTube zum Beispiel. Wer also kein eigenes Gerät hat, sich aber dafür in bewegten Bildern interessiert, kann sich dieses Video ansehen (Englisch).

Das Video ist allerdings nicht nur das Auspacken des Aqauris E4.5 Ubuntu Edition, sondern er erklärt auch viel der Funktionsweise und man bekommt doch einen recht guten Eindruck. Er verbindet sich zu einem WLAN und zeigt, wie einige der Apps funktionieren und so weiter.

Das Aquaris E4.5 Ubuntu Edition des spanischen Herstellers BQ wird 169,90 Euro kosten. Es gibt das Gerät bereits mit Android. Das Smartphone bringt einen 4,5-Zoll-Bildschirm mit sich und als Herzstück ist ein MediaTek Quad Core Cortex A7 Prozessor mit bis zu 1.3 GHz enthalten. Arbeitsspeicher bietet das Aquaris E4.5 Ubuntu Edition ein GByte.

Weiterhin kann man zwei SIM-Karten (Dual-Sim) in dem Smartphone betreiben. Die rückseitige Kamera bietet acht und die Vvorderseitige fünf Megapixel. Man kann damit Full-HD-Videos (1080p) aufnehmen. Bei Megapixel und Video-Qualität muss man immer etwas vorsichtig sein. Erstens machen Menschn gute Fotos und Videos und nicht Geräte und zweitens ist ein sehr entscheidender Faktor das Objektiv und die Lichtstärke. Man lässt sich immer gerne von Megapixeln und irgendwelchen anderen Zahlen beeindrucken. Wie gut das bei dem Aquaris E4.5 Ubuntu Edition ist, weiß ich nicht. Auf der anderen Seite ist es ein Smartphone und keine Kamera. Wenn ich qualitativ hochwertige Bilder haben möchte, dann kaufe ich mir eine vernünftige Kamera (und versucht diese nicht zu versenken – hab immer noch keinen Ersatz *hmpf*).

Das erste Ubuntu Phone! Bq Aquaris E4.5 Ubuntu Edition (Quelle: bq.com)

Das erste Ubuntu Phone! Bq Aquaris E4.5 Ubuntu Edition (Quelle: bq.com)

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten