Piwik 2.0: Öffentliche Beta-Version verfügbar

16 Oktober 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Piwik Logo 150x150Die Entwickler der freien und Open-Source-Analyse-Software Piwik haben eine erste Beta von 2.0 angekündigt. Allerdings warnt man in der öffentlichen Ankündigung sofort, dass es sich um Software in der Entwicklung handelt und man diese möglichst nicht in produktiven Umgebungen einsetzen sollte.

Ich habe in diesem Beitrag schon beschrieben, was sich für und in Piwik 2.0 ändern wird. Hier noch mal ein Schnelldurchlauf:

  • Mindestvoraussetzung: PHP 5.3
  • Benutzt Namespaces
  • Templates und Themes
  • Übersetzungen im JSON-Format
  • Massive Performance-Verbesserungen

Wer sich mit Piwik 2.0 beschäftigen möchte, kann das auf zwei Arten tun:

  1. Im User-Interface angeben, dass man die neueste Beta-Version benutzen möchte.
  2. Download vom Build Server. Danach die alten Dateien überschreiben und die Piwik-Installation für das Upgrade besuchen.

Wer sich für professionelle Unterstützung hinsichtlich Piwik interessiert -> die Piwik-Pros.

Piwik: PleinLune (Quelle: piwik.org)

Piwik: PleinLune (Quelle: piwik.org)

Piwik: linksbündiges Menü (Quelle: piwik.org)

Piwik: linksbündiges Menü (Quelle: piwik.org)



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten