Trine 2 – Hüpfen, Kämpfen, Puzzlen

19 Februar 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)
Trine 2: Die Geschichte beginnt

Trine 2: Die Geschichte beginnt

Trine von Frozenbyte konnte ich durch ein Humble Humble erwerben und das machte schon ziemlich viel Spaß. Mit dem Zauberer (nicht der tapferste oder mächtigste), der Diebin (unglaublich mysteriös) und dem Ritter (mag gutes Essen, trinkt gerne einen und liebt den Kampf) durch eine wunderschöne Fantasy-Welt puzzlen und dabei die Gesetze der Physik immer im Auge behalten.

Den Nachfolger Trine 2 gibt es schon einige Zeit für Linux und ich hoffte immer, dass es ebenfalls mal in einem Humble Bundle auftaucht. Das Spiel ist allerdings auch in der Rabatt-Aktion von Steam enthalten und kostet nur 3,24 Euro – ist noch bis 21. Februar 2013 um 75 Prozent reduziert: Trine 2 bei Steam.

Nun musste ich doch zuschlagen und diese Unkosten auf mich nehmen. Die Installation läuft ohne Probleme durch und ich kann das Spiel aus Steam heraus starten. Ebenso wurde mir ein Start-Symbol auf den Desktop gelegt.

Trine 2: Amadeus, der Zauberer

Trine 2: Amadeus, der Zauberer

Trine 2: Pontius, der Ritter

Trine 2: Pontius, der Ritter

Trine 2: Zoya, die Diebin

Trine 2: Zoya, die Diebin

Die ersten paar Minuten des Spiels werden die einzelnen Spiefiguren in kleinen separaten Abschnitten erklärt. Danach kannst Du zwischen dem Zauberer, der Diebin und dem Ritter hin- und herschalten. Das musst Du auch, um diverse Rätsel zu lösen. Die Helden haben unterschiedliche Fähigkeiten. Der Zauberer kann Objekte erschaffen und auch durch die Luft bewegen. Der Ritter ist gut im Kampf und kann mit seinem Hammer Objekte kurz und klein hauen. Die Diebin hat einen Bogen und kann sich mit einem Seil durch die Lüfte schwingen.

Trine 2: Nach dieser Zusammenkunft hast Du Zugriff auf alle drei Spiefiguren

Trine 2: Nach dieser Zusammenkunft hast Du Zugriff auf alle drei Spiefiguren

Du wirst kleine glänzende Kugeln oder Flaschen bemerken. Sammelst Du diese ein, wird ein Zählren nach oben gesetzt. Zum Beispiel 8/50. Sind die 50 erreicht, bekommst Di einen Skill-Punkt. Diesen darfst Du dann verteilen. Je besser die Skills der Spielfiguren, desto teurer wird das ganze. Beim ersten Skillpunkt habe ich mich für den Zauberer entschieden und diesem die Möglichkeit gegeben, zwei Objekte gleichzeitig zaubern zu können. Somit komme ich höher hinaus und das hat mir beim Einsammeln diverser Flaschen schon geholfen. Aber es bleibt Dir selbst überlassen. Es lohnt sich auf jeden Fall zu knobeln, wie ma an bestimmte Objekte kommt. Je besser Deine Skills, desto einfacher das Spiel.

Trine 2: Skills verteilen

Trine 2: Skills verteilen

Für den derzeitigen Preis eine ganz klar Kaufempfehlung für alle Jump & Run-Fans, die auch knackige Rätsel haben wollen. Die Grafik ist wunderschön und das Spiel macht einfach nur Spaß. Die Physik-Engine setzt dem ganzen dann das Sahnehäubchen auf. Ich kann es nur weiter empfehlen.

Tipp für Rechner mit Hybrid-Grafikkarten

Das Symbol auf dem Desktop (auch im Menüpunkt Spiele) enthält wird über folgende Startzeile: steam steam://rungameid/35720. Solltest Du wie ich ein System mit NVIDIA Optimus haben, würde Trine 2 die Intel-Grafikkarte verwenden. Ändere ich den Aufruf in /usr/bin/primusrun /usr/bin/steam steam://rungameid/35720 benutzt mein System die NVIDIA-Grafikkarte und der Unterschied ist schon deutlich.

Trine 2 mit primusrun

Trine 2 mit primusrun

Alternativ könntest Du den Steam-Client auch mit primusrun laufen lassen und daraus das Spiel starten. Nun verwendet Trine 2 bei mir auch die schnelle NVIDIA-Grafikkarte. Wie Du Bumblebee, optirun oder primusrun unter Linux Mint 14 / Ubuntu 12.10 installierst, findest Du in diesem Beitrag. Was Bumblebee und optirun / primusrun eigentlich macht, ist hier erklärt.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten