Entwickler-Version: FreeNAS 8.2.0-BETA4

16 Juni 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

FreeNAS Logo 2011 Shark 150x150Laut eigener Aussage wurde an der vierten Beta-Version von FreeNAS 8.2.0 knapp ein Monat gearbeitet und es sind mehrere hundert Commits eingeflossen.

Um der ganzen Geschichte mehr Flexibilität und Funktionalität zu geben, wurde der Plugin-Stack komplett überarbeitet. Ebenso haben die Entwickler diverse Fehler ausgemerzt.

Als besonders wichtig stellen die Macher des kostenlosen NAS-Systems (Network Attached Storage) heraus, dass sich das GUI-Upgrade-Format seit Version 8.2.0-BETA3 geändert hat. Früher war es xz, nun ist es txz.

Für Anwender früherer Ausgaben ist wichtig, dass sich die Größe in Version 8.0.1-BETA3 geändert hat. Diese verlangt nun ein Speichergerät mit mindestens 2 GByte.

Ebenso wird darauf hingewiesen, dass das darunterliegende FreeBSD dann und wann zickig mit Hardware ist. Nutzer sollten sicher stellen, dass der entsprechende Rechner auch mit FreeBSD umgehen kann, wenn auf diesem FreeNAS laufen soll.

Wer die Beta-Version ausprobieren möchte, kann sich Abbilder für die Architekturen x86 und x86_64 von sourceforge.net herunterladenFreeNAS-8.2.0-BETA4-x86.iso (153 MByte), FreeNAS-8.2.0-BETA4-x64.iso (163 MByte)

  • FlatPress: Bloggen ohne Datenbank
FreeNAS 8.0

Kostenloses NAS-System



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten