Widelands mit erstem Release-Kandidat – inspiriert von Siedler II

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ich mag Strategiespiele und hatte früher schon immer gerne Die Siedler gespielt. Die Siedler II wurden von Blue Byte im Jahr 1996 veröffentlicht – zehn Jahre später gab es eine Jubiläumsversion. 512 MByte RAM und 1 GByte Festplattenplatz waren damals Mindestvoraussetzungen. Siedler II hat tierisch Spaß gemacht. Deswegen freut es mich, dass es ab sofort einen ersten RC von Widelands gibt. Das Aufbaustrategiespiel ist frei (Open-Source) und das Entwickler-Team hat sich von Siedler II inspirieren lassen. Es gib sowohl Kampagnen für Einzelspieler als auch einen Mulitplayer-Modus.

Allerdings gibt das Team an, dass es viel mehr Vielfalt und Tiefe gibt. Das ist schön zu hören, dafür war die Grafik beim Original schon schicker – muss man auch sagen. Allerdings ist Grafik nicht alles. Ein gutes Spiel lebt nicht nur von der Grafik.

Widelands – von Siedler II inspiriert (Quelle: widelands.org)

Widelands – von Siedler II inspiriert (Quelle: widelands.org)

Wer das Spiel ausprobieren möchte, kann ab sofort einen ersten Veröffentlichungskandidaten testen.

Widelands RC

In der Ankündigung ist zu lesen, dass der Quellcode bald veröffentlicht wird. Dafür gibt es schon Downloads für Linux (Flatpak), Windows und macOS.

Setzt Du Ubuntu ein, kannst Du auch ein Repo mit Daily Builds hinzufügen.

sudo add-apt-repository ppa:widelands-dev/widelands-daily
sudo apt-get update
sudo apt-get install widelands

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet