Wartungs-Version: LibreOffice 4.1.3 steht bereit

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

LibreOffice Logo 150x150Ab sofort gibt es eine aktualisierte Version von LibreOffice 4.1.x. Es handelt sich um eine Wartungs-Version. Wie üblich gibt es die freien Bürosoftware-Sammlung für Linux, Mac OS X und Windows.

Man hat laut eigenen Angaben die Stabilität weiter verbessert. Unternehmen rät The Document Foundation (TDF) allerdings zum Einsatz von LibreOffice 4.0.6.

LibreOffice 4.1.3 steht pünktlich einen Tag von dem Hackfest in Freiburg zur Verfügung.

Wer sich die neueste Version herunterladen möchte, kann dies im Download-Bereich der Projektseite erledigen. Die Changelogs gibt es hier: RC1RC2.

Linux-Distributionen, die den Zweig 4.1.x ausliefern, dürften in Kürze aktuelle Pakete zur Verfügung stellen.

LibreOffice 4.1: Seitenleiste aktivieren

LibreOffice 4.1: Seitenleiste aktivieren

LibreOffice 4.1: Seitenleiste ein- und ausblenden

LibreOffice 4.1: Seitenleiste ein- und ausblenden

LibreOffice 4.1: Nach Aktivierung der Seitenleiste Format ausblenden

LibreOffice 4.1: Nach Aktivierung der Seitenleiste Format ausblenden

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet