Ubuntu 22.04 JJ LTS wird am 21. April 2022 erscheinen

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ubuntu 22.04 ist eine ziemliche wichtige Version. Kenner der Szene wissen natürlich, was es mit der April-Ausgabe in einem geraden Jahr auf sich hat. Es wird die nächste LTS-Version, also eine Variante mit Langzeitunterstützung. Ein Spitzname wurde noch nicht festgelegt, aber nach Impish Indri kommt irgendwas JJ.

Bekannt ist ab sofort allerdings der Fahrplan. Nach dem üblichen Vorgeplänkel geht es am 24. Februar 2022 in den Feature Freeze.

Ab dem 31. März dürfen sich die Beta-Tester austoben. Die finale Version folgt dann laut Zeitplan am 21. April 2022.

Fahrplan für Ubuntu 22.04
Fahrplan für Ubuntu 22.04

Wer Beta-Versionen und so weiter gar nicht abwarten kann, kann sich die Daily Images herunterladen, sobald die Entwicklung begonnen hat – am 21. Oktober 2021 wird die Toolchain hochgeladen. Diese Abbilder zeigen aber auch erst im Laufe der Zeit, wohin die Reise geht.

Im Oktober 2021 steht allerdings erst Ubuntu 21.10 an und hier wurden gerade die Gewinner des Wallpaper-Wettbewerbs bekannt gegeben.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet