trump.sh – Sich via Kommandozeile im Trump-Stil beklugscheißern lassen!

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

*HAHAHAHAHAHAHA* … eigentlich nur eine Frage der Zeit, oder? Das ist so doof und so albern, dass es schon wieder gut ist. Viele Linuxer werden fortune kennen. Damit gibt es schlaue Sprüche auf der Kommandozeile. trump.sh ist ähnlich, haut aber Sprüche im Donald-Trump-Stil raus. Die Entwickler warnen sogar, dass die Sprache etwas schwer verdaulich oder nicht politisch korrekt sein kann. Also eigentlich nennen sie es offensive.

trump.sh

trump.sh

Wer mit trumpeten oder sich volltrumpeten lassen möchte, der geht einfach zu GitHub und lädt das Projekt herunter. Im Endeffekt schnappt sich das Script trump.sh eine Zeile aus der Text-Datei oder dem Gehirn very_good_brain.txt und gibt sie aus. Du kannst das Gehirn auch erweitern. Pro Spruch eine Zeile – das ist alles.

Happy trumping …

Ich warte nun schon auf die Forks:

  • merkel.sh
  • seehofer.sh
  • gabriel.sh
  • stoiber.sh (da gäbe es ein sehr langes Gehirn 🙂 )

😀

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet