The Elder Scrolls III: Morrowind – OpenMW 0.18 veröffentlicht

3 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

OpenMW Teaser 150x150Das OpenMW-TEam hat Version 0.18.0 mit einigen Neuerungen und Verbesserungen angekündigt. Unter anderem kann der Spiele-Chatakter nun aufsteigen (Level Up), gewisse Zutaten zu sich nehmen, Zaubersprüche kaufen, Schlüssel verwenden und die Tastatur lässt sich umbelegen. Du findest alle Änderungen und Neuerungen im Changelog. Einfacher ist es allerdings, sich die Neuerungen von YouTube erzählen zu lassen.

Mit OpenMW wollen die Entwickler die Engine des beliebten Spiels The Elder Scrolls III: Morrowind nachbauen. Um Morrowind unter OpenMW zu spielem, brauchst Du eine legale Kopie des Games. Man könnte die Engine aber auch nutzen, um ein komplett neues Spiel zu backen. Der Vorteil von OpenMW ist, dass die Software Open-Source ist und für Linux, Windows und Mac OS X bereit steht. Die Software befindet sich derzeit in einem Pre-Alpha-Stadium, soll aber irgendwann Tribunal, Bloodmoon und alle existierenden Mods unterstützen.

Morrowind ist im Jahre 2002 erschienen und gilt noch immer als eines der besten Rollenspiele, das je auf den Markt kam. Bei Steam kann man eine Kopie (Game of the Year Edition) für 19,99 US-Dollar erwerben. Wer noch eine Kopie im Schrank stehen hat – aufheben! – irgendwann kannst Du es nativ unter Linux zocken … 😉

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

3 Kommentare zu “The Elder Scrolls III: Morrowind – OpenMW 0.18 veröffentlicht”

  1. killx_den says:

    Ich verfolge das Projekt schon länger und freue mich das es Fortschritte macht =)

    Ich hatte mir damals Morrowind beim release gekauft 😉

    • jdo says:

      Solche Spiele werden heutzutage gar nicht mehr gemacht - früher war Alles besser ... 😀

      • killx_den says:

        jop kann ich nur bestätigen, vielleicht wächst deswegen in letzter Zeit meine GoG Spielesammlung so stark =P

Air VPN - The air to breathe the real Internet