Home » Archive

Artikel mit Tag: Ubuntu 12.10

[18 Oct 2012 | Comments Off on Handbuch für Ubuntu 12.10 steht zum Download bereit | Autor: Jürgen (jdo) ]
Handbuch für Ubuntu 12.10 steht zum Download bereit

Pünktlich zum 18. Oktober (heute erscheint bekanntlich Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal”) haben die Macher des Ubuntu Manual Project eine neue Ausgabe zur Verfügung gestellt. Diese behandelt logischerweise Ubuntu 12.10. Im Download-Bereich wird auch die Sprache Deutsch angeboten. Damit bekommt man allerdings nur ein handbuch für Ubuntu 10.04 LTS angeboten. Wer das Dokument also gerne hätte oder lesen möchte, muss das wohl oder übel auf Englisch tun. Das Handbuch richtet sich in erster Linie an Neulingen oder Umsteiger. Es wird erklärt, […]

[17 Oct 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
MATE-Repository für Ubuntu 12.10 Quantal Quetzal ist verfügbar

Im Wiki von MATE (GNOME 2 Fork) ist zu lesen, dass es ab sofort ein Repository für Ubuntu 12.10 gibt (12.04 und 11.10 ebenso). Wer das installieren möchte, kann wie folgt vorgehen (komplett auf eigene Gefahr natürlich) und damit MATE 1.4 installieren: sudo add-apt-repository “deb http://packages.mate-desktop.org/repo/ubuntu quantal main” sudo apt-get update sudo apt-get install mate-archive-keyring sudo apt-get update sudo apt-get install mate-core sudo apt-get install mate-desktop-environment Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

[17 Oct 2012 | Comments Off on Kostenloser Download: Ubuntu 12.10 Disc Artwork ist verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Brennt eigentlich überhaupt noch jemand CDs und DVDs? Am morgigen 18. Oktober soll es ja soweit sein und Ubuntu 12.10 “Quatal Quetzal” wird sein Debüt feiern. Wer seinen DVD-Laufwerk schon mental darauf vorbereiten möchte, kann nun das Disc-Artwork für Quantal herunterladen – für Desktop und Server. Die Durck-PDFs gibt es im Wiki und so sieht die Geschichte aus: Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

[16 Oct 2012 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ankündigung am 18.10.2012 von GOG.com: Linux wird es wohl nicht sein

Hmmm, das ist jetzt schon enttäuschend. GOG.com (Good Old Games) hatte angekündigt, eine Überaschung am 18. Oktober bereit zu haben. Außerdem wolle man die Unterstützung für eine neue Plattform berietstellen und diese dann enthüllen. Nun ging das Rätselraten los und auch die Verschwörungs-Theoretiker dürften ihren Spaß gehabt haben. 18. Oktober -> Ubuntu 12.10 -> Ankündigung GOG.com … ein Zufall? In diesem Thread gab es gestern eine offizielle Stellungnahme. Man schätze die Linux-Community blabla … mehr bla … allerdings sei es wirklich […]

[9 Oct 2012 | Comments Off on Ubuntu Tweak 0.8.0 mit verbessertem App Center | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu Tweak 0.8.0 mit verbessertem App Center

Nach ungefähr 3 Jahren in der Entwicklung hat wurde aus Add/Remove das App Center und die Third Party Software Sources das Source Center. Allerdings sind diese beiden Teile von Ubuntu Tweak nicht unbedingt innovativ  und einfach zu benutzen, gibt der Entwickler selbt zu. Diesen Umstaönd möchte er mit Ubuntu Tweak 0.8.0 verbessern. Unter Apps bietet Ubuntu Tweaks Applikationen an, die man nicht via Ubuntu Software Center installieren kann. Es ist also kein Ersatz für Ubuntus Software-Verwaltung, sondern ein Extra. Öffnet […]

[3 Oct 2012 | Comments Off on Android oder Linux oder …: GoG.com (Good old Games) wird eine neue Plattform unterstützen | Autor: Jürgen (jdo) ]
Android oder Linux oder …: GoG.com (Good old Games) wird eine neue Plattform unterstützen

Tja, 14 Tage rätselraten hat gog.com da aus der Box gelassen und nun brodelt die Gerüchteküche. Am 18. Oktober will man eine Ankündigung via Webcast machen (18.00 Uhr GMT -> 20.00 Uhr MEZ), die tolle Neuigkeiten bringen sollen. Man rät nicht nur PC- und Konsolen-Anwender dem Stream zu folgen. Es würde auch Interessantes für Mac-Anwender in Sachen The Witcher 2: Assassins of Kings für Mac OS X geben. Spannend wird es am Schluss. Die besten Computerspiele aller Zeiten sollen auch für ein […]

[28 Sep 2012 | Comments Off on Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal” Beta 2 ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal” Beta 2 ist veröffentlicht

Das Ubuntu-Team hat die zweite und letzte Beta-Version von Ubuntu 12.10 angekündigt. Da man sich im Feature Freeze befindet, gibt es eigentlich nur noch Bugfixes … ähm, Moment … sollte es nur noch Bugfixes geben. Canonical hat sich allerdings entschieden, eine weitere Funktion aufzunehmen, die einen Sturm der Entrüstung bei der Community ausgelöst hat. Leser von BITblokes oder osbn.de wissen, dass es sich natürlich um die Amazon Shopping Lense handelt. Man hat bereits eingelenkt, aber die Community is noch nicht […]

[27 Sep 2012 | Comments Off on Aufschrei der Ubuntu-Community hat gefruchtet: Amazon Shopping Lense lässt sich einfach deaktivieren | Autor: Jürgen (jdo) ]
Aufschrei der Ubuntu-Community hat gefruchtet: Amazon Shopping Lense lässt sich einfach deaktivieren

Die umstrittenste Neuerung in Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal” ist ohne Zweifel die Amazon Shopping Lense. Man hat versucht, Schadensbegrenzung zu betreiben und versichert, dass die Suchanfragen anonymisiert werden. Allerdings werden zum Beispiel die Thumbnails direkt von Amazon abgerufen und die Community lässt das zurecht nicht als Anonymisierung gelten. Die IP-Adresse wird somit gleich zu 2 Firmen übertragen: Canonical und Amazon – und das derzeit unverschlüsselt. Es wurde bereits versprochen, dass man bis zur finalen Ausgabe von Quantal Quetzal die Verschlüsselung […]

[25 Sep 2012 | 13 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntus “Amazon Shopping Lense”: Canonical versucht Schadensbegrenzung zu betreiben und spricht über Datenschutz

Nach einem Aufschrei der Ubuntu-Community ob der Amazon Shopping Lense, versuchte Mark Shuttleworth die Wogen zu glätten und auch Jono Bacon meldete sich zu Wort. Letzterer sagte auch etwas deutlicher, dass man Kosten zu decken habe, die man irgendwie begleichen muss. Das Ganze ist in Deutsch schon ausführlich von Patrick und Christoph behandelt (wie aufmerksame Leser des OSBN wissen), so dass ich es nicht noch mal durchkauen muss. Es wurde sogar ein Bug Report geöffnet, der sich damit beschäftigt. Die einen […]

[21 Sep 2012 | Comments Off on Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal” wird doch GRUB 2 als Bootloader verwenden | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal” wird doch GRUB 2 als Bootloader verwenden

Eigentlich hatte man sich bei Canonical überlegt, einen EFILinux-Bootloader zu verwenden. Nun hat man in einem Blog-Eintrag klargestellt, wie man schlussendlich Secure Boot unterstützen wird. Es habe viele Diskussionen mit OEMs, BIOS-Herstellern und so weiter und so fort gegeben. Aber man ist zu einem Ergebnis gekommen und zeigt sich zufrieden damit. Wie bereits erwähnt hatte man zunächst geplant, GRUB 2 nicht für Secure Boot zu verwenden. Der Grund für diese Entscheidung war ein Missverständnis bezüglich der von GRUB verwendeten Lizenz (GPLv3). […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet