Home » Archive

Artikel mit Tag: Ubuntu 12.10

[18 Jan 2013 | Comments Off on Linux-Treiber: AMD Catalyst 13.1 mit offizieller Unterstützung für Ubuntu 12.10 und XServer 1.13 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux-Treiber: AMD Catalyst 13.1 mit offizieller Unterstützung für Ubuntu 12.10 und XServer 1.13

X.Org Server 1.13 ist eigentlich schon seit September 2012 verfügbar, aber erst jetzt unterstützt der proprietäre AMD-Treiber die Software offiziell. In den Veröffentlichungs-Hinweisen ist außerdem unter den neuen Funktionen offizielle Unterstützung für Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal” aufgelistet. Als weitere Linux-Distributionen, mit denen der Treiber offiziell funktioniert, sind Red Hat Enterprise Linux 5.7, 5.8, 6.2 und 6.3, SUSE Linux Enterprise 10 SP4 und 11 SP2, openSUSE 11.4 und 12.1 genannt. Der AMD-Treiber lässt sich natürlich auch unter anderen Distributionen installieren. Das ist […]

[17 Jan 2013 | Comments Off on PlayOnLinux und PlayOnMac 4.1.9 sind ausgegeben | Autor: Jürgen (jdo) ]
PlayOnLinux und PlayOnMac 4.1.9 sind ausgegeben

Es neue Versionen von PlayOnLinux und PlayOnMac: 4.1.9. In der neuesten Version wurde die Paket-Seite verbessert. Stück für Stück wollen die Entwickler nach eigenen Angaben die Pakete irgendwann mit echten Namen, anstatt nur Symbolen und Codenamen anzeigen lassen. Existierende Installationen lassen sich nun ohne Bugs auszulösen überschreiben. Virtual Desktop ist nun kompatibel mit Wine 1.5.16 und höher. Weiterhin wurden diverse Bugs ausgebessert. Entwickler können nun erkennen lassen, ob es sich bei einer exe-Datei um 32- oder 64-Bit handelt. Weiterhin kann man […]

[14 Jan 2013 | Comments Off on Wartungs-Version: Darktable 1.1.2 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wartungs-Version: Darktable 1.1.2

Die Entwickler der digitalen Dunkelkammer Darktable haben eine Punkt-Version zur Verfügung gestellt. Laut eigenen Angaben gibt es keine besonderen Vorkommnisse. Lediglich ein paar Bugfixes und bessere Unterstützung für einige Kameras sind an Bord. Allerdings wurde auch das Anwender-Handbuch aktualisiert. In der aktuellen Version lässt sich Darktable zum Beispiel nicht mehr in den Tethering-Modus versetzen, wenn keine Kamera angeschlossen ist. In Vorgänger-Ausgaben schien es, als habe sich die Software aufgehangen, auch wenn dies in Wirklichkeit nicht der Fall war. Weiterhin wurde […]

[6 Jan 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Erste Steam-Auswertung mit Linux in der Statistik

Steam gibt dann und wann eine Statistik aus, welche Betriebssysteme am meisten genutzt werden, Hardware und so weiter. Für die Dezember-Statistik 2012 taucht nun erstmals Ubuntu als Betriebssystem auf. Man möge im Hinterkopf behalten, dass sich die offene Beta-Testphase erst seit Ende Dezember läuft. Zählt man die verschiedenen Ubuntu-Versionen zusammen, schafft es das Linux-Betriebssystem bereits auf 0,82 Prozent aller Anwender. Was sich meiner Kenntnis entzieht ist, ob man einfach alle Linux-Betriebssysteme als Ubuntu bezeichnet hat. Wahrscheinlicher ist eher, dass Anwender […]

[4 Jan 2013 | Comments Off on Fedora 18 noch mal eine Woche verschoben | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fedora 18 noch mal eine Woche verschoben

Fedora 18 zickt und zickt weiter. Wegen massiver Probleme haben die Entwickler die finale Ausgabe schon mehrmals verschoben und man ist mittlerweile mehr als 2 Monate hinter dem ursprünglichen Ausgabeplan. Das Problemkind ist Anaconda. Die Software wurde komplett neu geschrieben und bereitet extreme Schwierigkeiten. Es ging sogar schon soweit, dass der Vorschlag kam, Fedora 18 auszulassen und sich auf Version 19 zu konzentrieren. Da es sich hier um eine Ausnahme-Situation wegen Anaconda handelt, versprechen die Entwickler für die Zukunft Besserung. […]

[30 Dec 2012 | Comments Off on Linux auf einem Microsoft Surface Tablet – keine einfache Aufgabe | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux auf einem Microsoft Surface Tablet – keine einfache Aufgabe

Der Meister in Sachen UEFI Secure Boot, Matthew Garret, hat sich in seinem Blog noch einmal zu Wort gemeldet und zwar in Sachen Microsoft Surface Tablet und Linux. Es sei keine einfache Aufgabe, das zum Laufen zu bringen. Wie viele andere ARM-Geräte auch, hat das Microsoft-Tablet ein gesperrte Firmware, die nur digital unterschriebene Binärdateien laufen lässt. Dafür wird UEFI Secure Boot verwendet. Microsoft biete ja einen Dienst an, um solche UEFI-Binaries zu unterschreiben. Man könnte also denken, einfach einen Linux […]

[29 Dec 2012 | 9 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Die Mär von Linux und UEFI Secure Boot “Out of the Box”

Und weil ich derzeit schon dabei bin, wieder mal so viel über UEFI Secure Boot zu berichten, hier mal ein Beitrag, was die Distributoren als “Out of the Box” hinnehmen. Ich hatte es heute schon im Beitrag zur FSF-Kampagne gegen Secure Boot geschrieben, dass der Anwender der Depp ist und möchte das mal untermalen. Wie Matthew Garret in seiner Liste der Linux-Distributionen mit UEFI-Secure-Boot-Unterstützung beschreibt, ist Ubuntu 12.10 derzeit die einzige stabile Linux-Version, die mit diesem “Out of the Box”-Support […]

[26 Dec 2012 | Comments Off on Ubuntu Tweak 0.8.3 ist ausgegeben | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu Tweak 0.8.3 ist ausgegeben

Eine der beliebtesten Tweak-Applikationen für Ubuntu hat eine neue Version spendiert bekommen. Neben Bugfixes gibt es auch diverse Neuerungen. Unter anderem kann die Software auf 2 neue Spiegel-Server zurückgreifen. Damit sind schnellere Updates und Downloads von Apps garantiert. Weiterhin lassen sich die Overlay Scrollbar Settings in Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal” konfigurieren. Die Entwickler haben Fehler ausgebessert, die Ubuntu Tweak zum Absturz bringen konnte. Wer Ubuntu Tweak installieren möchte, kann sich eine .deb-Datei herunterladen. Die Software steht auch via PPA zur Verfügung: sudo […]

[22 Dec 2012 | Comments Off on Dungeon Defenders: Tower Defense kombiniert mit Action RPG | Autor: Jürgen (jdo) ]
Dungeon Defenders: Tower Defense kombiniert mit Action RPG

Neben Legend of Grimrock ist das zweite Bonus-Spiel im neuesten Humble Indie Bundle Dungeon Defenders. Das ist auch neben Legend of Grimrock das Spiel, welches mich an meisten im Humble Indie Bundle 7 anlachte. Das Prinzip ist sehr schick gemacht. Ich kann leider nur aus der Sicht eines Einzelspielers sprechen, obwohl das Spiel im Multiplayer sicher riesigen Spaß macht. Ich konnte es auch nur kurz anspielen und hoffe, über die Weihnachtsfeiertage ein wenig tiefer reinschnuppern zu können – Die Vier […]

[21 Dec 2012 | Comments Off on Linux Mint 14 Xfce ist veröffentlicht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 14 Xfce ist veröffentlicht

Die Entwickler von Linux Mint haben eine Xfce-Version von Nadia zur Verfügung gestellt. Die Linux-Distribution bringt Xfce 4.10 als Desktop-Umgebung mit sich. Thunar ist wie üblich der Standard-Dateimanager und für Bluetooth-Unterstützung dien Blueman. Für die Benachrichtungen setzt man xfce4-notifyd ein. Für die Anmeldung setzen die Entwickler auf MDM. Die Software unterstützt GDM2-Themes und davon sind zirka 30 enthalten. Beim Software-Manager hat sich viel unter der Haube getan. Er benutzt nicht länger aptdaemon, sondern bringt seinen eigenen apt-Client mit sich. Nun […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet