Home » Archive

Artikel mit Tag: Radio

[15 Mar 2020 | 7 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Shortwave – Internet-Radio für GNOME – tausende Sender – gefällt mir gut

Fast 2 Jahre hat die Entwicklung des Internet-Radio-Programms Shortwave laut eigenen Angaben gedauert. Die erste stabile Version finde ich durchaus gelungen. Ich höre sehr gerne Internet-Radio während des Tages und da kommt mir so eine App gerade Recht. Deswegen habe ich sie gleich installiert und ausprobiert. Das Programm bringt ein paar nette Funktionen mit. Shortwave gibt es momentan auf Flathub. Deswegen lässt es sich nicht nur mit GNOME nutzen, sondern ich kann es auch unter Cinnamon und Linux Mint 19.3 […]

[16 Feb 2015 | Comments Off on Netrunner 15 mit KDE Plasma Desktop 5.2 und KDE Frameworks 5.7 ist verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Netrunner 15 mit KDE Plasma Desktop 5.2 und KDE Frameworks 5.7 ist verfügbar

Ab sofort steh Netrunner 15 Prometheus zum Download bereit. Die Linux-Distribution bringt KDE Plasma Desktop 5.2 mit sich. Aus diesem Grund ist ein direktes Upgrade von einem Vorgänger der Netrunner-Serie weder empfohlen, noch offiziell unterstützt. Die Vorgänger setzten auf KDE 4.x. Netrunner 14 Frontier wird allerdings mit KDE 4.x bis ins Jahre 2016 unterstützt. Das gilt sowohl für die 32- als auch 64-Bit-Version. Netrunner 15 Netrunner 15 gibt es nur als 64-Bit-Version. Die Entwickler beschreiben sehr schön, dass es noch […]

[6 Jul 2012 | 6 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Jetzt wird’s albern – Distribution für Vampir-Freaks: Cultix RC1

Ich weiß gerade nicht so genau, was ich sagen soll. Vielleicht fange ich am besten mal mit der Beschreibung der Entwickler an. Auf Geschwindigkeit getrimmtes, auf Debian (Squeeze) basiertes Betriebssystem, mit einem Cyber-Gothik-Aussehen (da schau her?!). Es wurde unter der Schirmherrschaft der “VampireFreaks Open-Source”-Gemeinschaft gebastelt und ist die einzige Linux-Distribution, die die VF-Community repräsentiert (und das bleibt hoffentlich auch so). Ob die Distribution im Sonnenlicht glitzert, ist mir nicht bekannt. Cultix kommt in Form einer Live-DVD. Es ist ein Hybrid, […]

[17 Mar 2012 | 9 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Basiert auf Oneiric Ocelot: Ultimate Edition 3.2

Ab sofort ist eine neue Version des aufgemotzten Ubuntu-Abkömmlings Ultimate Edition verfügbar. Version 3.2 basiert dabei auf der derzeit aktuellen Ubuntu-Ausgabe 11.10 “Oneiric Ocelot”. Laut eigener Aussage befindet sich Ultimate Edition auf dem neuesten Stand. Die Distribution bringt per Standard GNOME 3, GNOME Classic, GNOME Fallback, Unity, Unity 2D und XMBC mit sich. Diese Optionen stehen auf dem Anmeldebildschirm zur Verfügung. Ebenso liefern die Entwickler ein neues GTK3-Theme aus. Der Entwickler von Ultimate Edition ist kein großer Fan von Unity, […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet