Home » Archive

Artikel mit Tag: Pear Linux

[14 Jan 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wartungs-Version der angebissenen Birne: Pear Linux 6.1

Die Entwickler von Pear Linux haben Version 6.1 zur Verfügung gestellt. Diese Version setzt auf Pear Linux 6 und basiert auf Ubuntu 12.04.1 LTS „Precise Pangolin“. Sie bringt allerdings einige neue Pakete und aktualisierte Software mit sich. Da Precise eine Version mit Long Term Support (Langzeitunterstützung) ist, wird auch Pear Linux 6 insgesamt 5 Jahre mit Sicherheits-Updates versorgt. Als Neuerungen sind die Pear PPA Manager und Pear Cleaner mit von der Partie. Wer bereits Pear Linux am Laufen hat, muss […]

[21 Okt 2012 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Das Betriebssystem mit der angebissenen Birne: Pear Linux 6

Pear Linux mit seiner angefressenen Birne ist natürlich eine ganz klare Anspielung auf Apples Mac OS X. Man bemüht sich auch beim Design des Betriebssystems so nah wie möglich an das Mac-Feeling zu kommen. Die ganzen Symbole, das Verhalten und der Pear Appstore lassen keinen Platz für Fantasie – man versucht den Mac zu mimen. Pear Linux 6 basiert auf Ubuntu 12.04 LTS, verzichtet aber auf Unity und die GNOME-Leiste. Dafür gibt es eine neue Pear Linux Shell (6.0) und […]

[17 Jul 2012 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Der angebissene Linux-Apfel: Pear Linux 5 – Sunsprite

Recht viel verraten tun die Entwickler nicht zu Pear Linux 5. Es basiert auf Ubuntu 12.04 LTS „Precise Pangolin“ und bringt eine Modifikation der GNOME Shell mit sich, die sich dann Pear Shell nennt. Was der Pear Appstore ist, wird man sich denken können (Software-Verwaltung). Außerdem versprechen die Entwickler diverse Verbesserungen und Optimierungen. Logischerweise hat das Betriebssystem Zugriff auf die Ubuntu-Repositories und lässt sich mit Tausenden weiteren Applikationen ausstatten. Mit von der Partie sind Firefox und Chrome als Web-Browser, Clementine, […]

[24 Mrz 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mimt den Mac: Pear Linux Comice OS 4 ist fertig

Also eines muss man den Entwicklern von Pear Linux lassen – sie können fast genauso auf den Putz hauen wie Apple. In der Ankündigung als neue Highlights eine Comice OS Shell, den Pear Appstore, Skype und LibreOffice herauszustellen, ist schon etwas frech. Warum die Entwickler unbedingt verschleiern, dass Pear Linux Comice OS 4 auf Ubuntu basiert verstehe ich nicht. Auch die Funktionen-Seite gibt nicht weiter Aufschluss, was hinter dem System steckt. Im Prinzip ist ein Frankenbuntu dahinter. In den Quellen findet man […]

[12 Feb 2012 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux mit einem Hauch von Mac: Pear Linux Comice OS 4.0-b Beta 1

Das Changelog / offizielle Ankündigung der ersten Beta-Ankündigung von Pear Linux Comice OS 4.0-b Beta 1 ist extrem übersichtlich. Man erfährt , dass diverse Software-Pakete aktualisiert wurden und die Enwtickler haben laut eigener Aussage einige Fehler ausgebessert. Wer das Betriebssystem in VirtualBox nutzen möchte, solle die Treiber von VirtualBox nehmen und nicht „Additional Drivers“ zu Rate ziehen. Es gibt noch Links zu den ATI– und NVIDIA-Treibern. Ebenfalls erfährt man, dass das Betriebssystem erfolgreich mit VirtualBox 4.1.8, Parallels Desktop 7.0.14920, VMWare […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet