Home » Archive

Artikel mit Tag: Pardus

[27 Jan 2015 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Evolve OS Beta 1 getestet – gemischte Gefühle

Ikey Doherty ist der Macher von Evolve OS und in der Szene bekannt. Er war der Antreiber von SolusOS, das allerdings eingestellt wurde. Mit Evolve OS gibt es nun abermals einen Anlauf, eine eigene Linux-Distribution mit einem ganz speziellen Stempel auf die Beine zu stellen. Sehe wir uns deswegen zunächst einmal an, was Evolve OS eigentlich ist. Evolve OS erklärt Evolve OS ist komplett von Scratch gebaut. Man verwendet hier eine geforkte Version des PiSi-Paket-Managers, den man aus Pardus Linux […]

[6 Jul 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
BitTorrent-Client Transmission 2.6.0 ist verfügbar

Ab sofort gibt es eine neue große Version des beliebten BitTorrent-Client Transmission. Diese Software wird in vielen Linux-Distributionen per Standard eingesetzt und ist auch gerne bei Mac-OS-X-Anwendern installiert. Die Entwickler haben laut Changelog Probleme beim Hinzufügen von Magnet-Links ausgebessert. Ein weiteres Problem bestand beim Speichern von gelöschten Statistiken. Des Weiteren bringt die neueste Version aktualisierte Versionen von miniupnpc und libuTP mit sich. Die hier beschriebenen Zeilen gelten für alle Plattformen. Speziell unter Mac OS X wurde die Software für Gatekeeper […]

[1 Jan 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Was war vor einem Jahr? – Distributionen im Januar 2011

Statt eines Jahresrückblicks möchte ich in 2012 etwas anderes starten. Und zwar immer einen Distributions-Rückblick auf das Vorjahres-Monat. Die Liste wird sicher nicht immer vollständig sein. Aber interessant ist es trotzdem, weil so die Artenvielfalt und die Bewegung der Community einmal bildlich dargestellt wird. Außerdem sieht man schön den wandel der Zeit. Ich versuche den Rückblick immer am 1. des jeweiligen Monats fertig zu haben. Dieser Beitrag ist am heutigen Neujahrs-Kopfweh-Tag auch sicher eine leichte Beriesel-Lektüre im Tux-Wunderland, wenn man […]

[6 Dez 2011 | 8 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Dezemberausgabe: freiesMagazin 12/2011 ist verfügbar

Die Dezember-Ausgabe „freiesMagazin“ steht ab sofort bereit. Wie immer behandeln die Autoren darin interessante Themen um Linux und Open-Source. In Version 12/2011 gibt es unter anderem Artikel zu Pardus 2011.2 und Ubuntus Unity. Ebenso gibt das kostenlose Dokument einen Rückblick über den Linux-Kernel im November. Der Inhalt des 71-Seiten starken Magazins liest sich wie folgt: Pardus 2011.2 Unity Der November im Kernelrückblick Python-Frameworks für HTML-Formulare Grafikadventures entwickeln mit SLUDGE PHP-Programmierung – Teil 3: Arrays, Sessions, Sicherheit Perl-Tutorium – Teil 4: Referenzen […]

[20 Sep 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Pardus Linux 2011.2 „Cervus elaphus“ ist veröffentlicht

Gökçen Eraslan hat die Verfügbarkeit von Pardus Linux 2011.2 verkündet. Es gibt einige nennenswerte Updates in Sachen Software-Pakete. NetworkManager ist als Version 0.8.5.91 vorhanden. Das behebt Probleme im Zusammenhang mit VPN-Verbindungen. Ebenso werden die WLAN-Passwörter bei einem Upgrade der Distribution „sanft“ behandelt. ModemManager 0.5 verbessert die Unterstützung für Samsung-Modems und bringt Unterstützung für Geräte des Typs Qualcomm Gobi. Ebenso ist ein Fehler im Zusammenhang mit Nokia N900 behoben. CUPS ist als Version 1.4.8 integriert und LibreOffice wurde ein Update auf […]

[18 Aug 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Windows-Spiele unter Linux oder Mac OS X: PlayOnLinux 4.0 und PlayOnMac 4.0 sind veröffentlicht

Gute Nachrichten für Zocker. Ab sofort gibt es neue Versionen von PlayOnLinux und PlayOnMac. Die Mac-Version hat einen Versions-Sprung von 2.5 auf 4.0 erfahren. Die beiden Pakete sind Frontends für Wine und können mehrere Wine-Versionen in einer Installation benutzen und verwalten. Damit können Linux- und Mac-Anwender Windows-Spiele und auch -Software betreiben (darunter auch Adobe Photoshop CS4). Sie finden eine Liste mit allen unterstützten Spielen und Applikationen auf der Projektseite. Laut eigener Aussage gibt es viele Neuerungen und die Entwickler zählen […]

[12 Jul 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mit KDE SC: Pardus Linux 2011.1 steht bereit

Gökçen Eraslan hat die Verfügbarkeit von Pardus Linux 2011.1 „Dama Dama“ angekündigt. Die Distribution bringt KDE SC 4.6.5 und Linux-Kernel 2.6.37.6 mit sich. Darüber hinaus wurden diverse Pakete auf den neuesten Stand gebracht. Dazu gehören LibreOffice 3.4.1.3, Mozilla Firefox 5.0, X.Org Server 1.9.5, GIMP 2.6.11, Python 2.7.1, GCC 4.5.3 und glibc 2.12. Ebenso haben die Entwickler diverse Fehler ausgebessert. Pakete für 64-Bit Skype und WINE befinden sich nun im stabilen Repository für 2011. YALI wurde ein Systemrettungs-Modus spendiert. Mittels einer […]

[31 Mai 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Pardus Linux 2011.1 Beta

Gökçen Eraslan hat die Verfügbarkeit einer Beta-Version von Pardus Linux 2011.1 angekündigt. Das Betriebssystem bringt KDE SC 4.6.3 und Linux-Kernel 2.6.37.6 mit sich. Ebenfalls an Bord befinden sich LibreOffice 3.3.2.2, Mozilla Firefox 4.0.1, X.Org Server 1.9.5, Gimp 2.6.11, GCC 4.5.3 und glibc 2.12. Ebenso haben die Entwickler laut eigener Aussage jede Menge Fehler ausgebessert. Im Repository der Version 2011 gibt es nun ein 64-Bit-Paket für Skype. Ein 64-Bit-Wine-Paket soll bald folgen. YALI bringt nun einen System-Rettungs-Modus mit sich. Sie finden […]

[22 Jan 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mit Kernel 2.6.37: Pardus Linux 2011

Gökçen Eraslan die Verfügbarkeit von Pardus Linux 2011 angekündigt. Die aktuelle Version bringt einige interessante Funktionen und Neuerungen mit sich. Zum Beispiel bietet Linux Kernel 2.6.37 Unterstützung für aktuelle Hardware. Die Bootsplash-Technologie aus Pardus 2009.2 wurde durch die Plymouth-Engine ersetzt. YALI, der Installer, bekam Unterstützung für LVM/RAID und UUID spendiert. Ebenso bringt Pardus Linux 2011 KDE 4.5.5 als Desktop-Umgebung mit sich. Für das netzwerken setzt das Betriebssystem auf NetworkManager 0.8.2. Die Linux-Distribution ist reich Anwender-Software bestückt. Daruntern befinden sich die […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet