Home » Archive

Artikel mit Tag: Jelly Bean

[30 Nov 2016 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Gooligan: Mehr als eine Million Android-Geräte und Google-Konten kompromittiert

Check Point Software berichtet von einer neuen Malware für Android, die bereits eine Million Smartphones infiziert haben soll. Jeden Tag kommen angeblich 13.000 neue Drohnen hinzu. Das Ding nennt sich Gooligan. In Europa können sich die Anwender noch glücklich schätzen, da sie nur neun Prozent der Malware-Kampagne ausmachen. So geht Gooligan vor Gooligan rootet Android-Geräte und klaut dann E-Mail-Adressen und Authentifizierungs-Token. Mithilfe dieser Informationen können Angreifer sensible Daten abgreifen. Das sind natürlich E-Mails, Fotos, Dokumente, Daten von Google Play sowie […]

[1 Mrz 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kodi 15.0 Alpha 1 – Auf nach Isengard

Ab sofort können die Fans des Multimedia-Centers, das früher XBMC hieß, Kodi 15.0 Alpha 1 testen. Die Entwickler haben aber lediglich den Namen geändert und leisten weiterhin fantastische Arbeit. Kodi 14.0 läuft auf meiner Ouya hervorragend. Kodi 15.0 Alpha 1 Isengard In der erste Alpha-Version von Kodi 15.0 kann man einen Blick auf die Änderungen und Neuerungen werfen, die in den letzten beiden Monaten und seit Kodi 14.0 eingeflossen sind. Da die letzte Version Helix hieß und man dem Alphabet […]

[20 Jul 2014 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
VolksPC: Debian GNU/Linux und Android gleichzeitig laufen lassen

Der VolksPC schickt sich also an, Android und Debian GNU/Linux gleichzeitig laufen zu lassen. Damit wären wohl bei einigen einige Probleme gelöst. Ein Mobile-Betriebssystem und ein Linux-System für normale Desktop-Arbeiten und so weiter. Genau genommen läuft eine Debian-basierte Linux-Distribution mit LXDE als Desktop-Umgebung auf dem VolksPC und die Android-Version ist Jelly Bean. Was ist der VolksPC? Hinter dem VolksPC steckt die Firma MicroXwin. Sie haben eine Kernel-basierte X-Implementierung entwickelt und behaupten, die kleinste und schnellste X-Implementierung zu haben. Nun hat […]

[25 Jul 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Google hat das neue Nexus 7 vorgestellt – kommt mit Android 4.3 und lässt sich drahtlos aufladen

Die Spatzen pfiffen es beriets von den Dächern – also alle Informationen über das neue Nexus 7. Nun ist es offiziell da, allerdings in Deutschland noch nicht verfügbar. Die technischen Daten kann man sich allerdings schon zu Gemüte führen und die sehen für den Android-Knecht nicht schlecht aus. Weiterhin lässt sich das Gerät drahtlos aufladen: Display: 7,02″-HD-Display mit 1.920 x 1.200 Pixel Auflösung (323 ppi), 1.080p HD (IPS), Kratzfestes Corning®-Glas Kamera: 1,2-MP-Frontkamera, Fixfokus, 5-MP-Kamera auf der Rückseite, Autofokus Größe: 114 x 200 […]

[20 Jul 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Noch ein Leck: Android 4.3 für Nexus 4 aufgetaucht

Und weil es so schön ist, gleich noch ein Leck. Android 4.3 „Jelly Bean“ wird höchstahrscheinlich in wenigen Tagen ausgegeben. Es gibt aber schon eine Version, die angeblich auf dem Nexus 4 laufen soll. Das Build zeigt JWR66N and und es wurde im Forum der xda-developers angekündigt. Das Build wird in Form eines TWRP-Backups ausgeliefert. Ob das nun das Endprodukt ist oder noch eine verbuggte Version, weiß man nicht genau. Hier gibt es noch weitere Informationen und einen Download-Link. Wie […]

[14 Mai 2013 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Sony Xperia ZR kann unter Wasser fotografieren und filmen

Sony hat ein neues Mitglied der Xperia-Z-Familie vorgestellt: das Xperia ZR, welches wasserdicht ist – ich komme am Ende dazu. Man bewirbt es, dass es ideal für HD-Filmchen unter Wasser ist – es kann sogar Full HD. Das Gerät bringt eine 1.5 GHz Qualcomm Snapdragon S4 Pro Quad Core CPU und 2 GByte RAM mit sich. Weiterhin befinden sich in dem Smartphone eine Adrena 320 GPU und einen microSD-Einschub, wodurch sich die 8 GByte interner Speicher erweitern lassen. Nun spricht […]

[16 Apr 2013 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Futuremark-Benchmark: Einen Geschwindigkeitspreis bekommt die OUYA nicht

Die auf Android (4.1 „Jelly Bean“) basierende Spielekonsole OUYA wird ja nun so langsam aber sicher ausgeliefert. Die verbaute Hardware in den ersten Geräten ist NVIDIA Tegra 3 SoC mit einem 1.7GHz Quad-Core ARM Cortex-A9 Prozessor und NVIDIA GeForce ULP Grafik. Früher oder später musste das Gerät einfach bei Futuremark im monatlichen Benchmark auftauchen und muss sich im April 2013 hinter einigen Smartphones einreihen. Die OUYA ist auf Platz 73 gelandet. Auf Rang 1 ist das Xiaomi MI-2s, dessen Werte […]

[26 Mrz 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mit Kontrollsoftware für Eltern: MiiPC – Minirechner für Kinder mit Android

Warum sollte man auf Kickstarter einen weiteren Mini-Rechner unterstützen? Ganz einfach – weil sich dieser an eine komplett andere Zielgruppe richtet – Eltern, die den Internet-Konsum ihrer Kinder im Griff haben wollen: MiiPC. Der Preis dafür ist recht attrtaktiv – 99 US-Dollar wollen die Entwickler dafür haben und das gesetzte Ziel von 50.000 US-Dollar ist bereits 43 Tage vor Ablaufen der Kampagne überschritten. Die Kapazitäten sind derzeit limitiert, allerdings sind noch genug Rechner übrig. Hier die Specs des Winzlings: Marvell […]

[28 Feb 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Google schraubt an Android mit Kernel 3.8

Wie Phoronix berichtet, hat Google ein Repository veröffentlicht, das als experimental/android-3.8 gekennzeichnet ist. Es handelt sich hier also um einen Android-Kernel, der auf dem kürzlich veröffentlichtem Linux-Kernel 3.8 basier, aber keine Langzeitunterstützung erhalten wird – zumindest nicht von Greg K-H. Was Google mit diesem Kernel vorhat, kann man nur spekulieren. Ob dieser in Android 5.0 „Key Lime Pie“ zum Einsatz kommt, darüber kann man nur spekulieren. Auf dem Nexus 4 kommt Android 4.2.2 „Jelly Bean“ mit Kernel 3.4, aber die […]

[17 Feb 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Das sieht doch gut aus: KDE Plasma Active auf einem Nexus 7

Es wird ja immer viel geschrieben, wie Open-Source-Software auf Tablets oder mobilen Geräten im Allgemeinen so aussehen wird. Aaron Seigo arbeitet an einem Tablet mit KDE, Canonical will noch dieses Jahr das Ubuntu Phone zur Verfügung stellen, Firefox OS ist in der Mache und so weiter. Schreiben und berichten kann man viel, aber beweisen kann man es besser mit einem Video. Der Linux-Entwickler Rüdiger Grad hat auf YouTube ein Video zur Verfügung gestellt, dass KDE Plasma Active auf einem Google […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet