Home » Archive

Artikel mit Tag: Internet Explorer

[29 Feb 2016 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Auf der Blacklist des Smartscreen Filter gelandet – lässt sich nur mit Windows und Internet Explorer lösen? – ganz toll, @Microsoft

Das scheint wieder ein typischer Microsoft zu sein. An mich wurde herangetragen, dass meine Seite als unsicher eingestuft ist. Warum? Weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass dieser SmartScreenfilter eigentlich Windows 10 als Spyware ebenfalls komplett blocken müsste. Nun versuchte ich zehn Minuten lang herauszufinden, wie man sich von dieser Blacklist streichen lassen kann. Der Nutzer oder Besitzer der Website soll sich also von der Warnseite zu einem Web-Feedback-Formular durch hangeln, über das sich der Fehler dann lösen lassen soll. […]

[13 Dez 2014 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Yahoo!-Seiten bieten „Upgrade auf neuen Firefox“ an

Firefox hat in USA bekanntlich auf Yahoo! als Standard-Suchmaschine umgestellt. Das dürfte jeder IT-Interessierte mitbekommen haben. Auch wenn es Anwender aus Deutschland nicht direkt betrifft, hat es irgendwie doch Auswirkungen, dass sich Firefox unabhängiger von Google macht. Yahoo! sagt: Upgrade auf Firefox! Wie TechCrunch berichtet, werden Anwender von Yahoo!-Sevices wie zum Beispiel sport.yahoo.com, yahoo.com oder auch flickr.com zu einem Upgrade auf Firefox aufgefordert. Der Link erscheint wohl oben Rechts. Anscheinen erscheint das Upgrade-Angebot, wenn man mit Chrome, Internet Explorer, Opera […]

[30 Sep 2014 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tor bald fester Bestandteil in Mozilla Firefox?

Ein Beitrag auf The Daily Dot lässt mutmaßen, dass Tor (The Onion Router) bald fester Bestandteil des Mozilla-Browsers Firefox sein könnte. Damit würde das Anonymisier-Netzwerk plötzlich einige Millionen neue Anwender auf einen Schlag bekommen. Es seien einige große Technologie-Firmen in Gesprächen mit Tor, die Software in eigenen Produkten zu integrieren. Eine spezielle Firma möchte Tor als „privaten Browsing-Modus“ in einem bekannten Web-Browser integrieren. Somit könnten Anwender Tor ohne große Anstrengungen aktivieren und deaktivieren. Beliebte und große Web-Browser gibt es ja […]

[8 Mai 2014 | 25 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]

Als Kommentar-Antwort war mir das zu lang, deswegen ein eigenen Post als Antwort auf Tux. Bin ich pro NSA? Bin ich pro Google? Ich sage nur, dass nichts bewiesen ist und es sich um Unterstellungen handelt. Das heißt nicht, dass ich „blind vertraue“ und die Sachlage nicht verfolge. Internet Exploder 8 und aktuelle Standards – das hast aber schon auch selbst mit einem Schmunzeln geschrieben, oder? Nachdem Microsoft mit Ihrem IE6 das Web in den Arsch gef**** hat, kann ich […]

[8 Mai 2014 | 11 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Suchmaschine DuckDuckGo mit Bildersuche (Beta)

Laut eigenen Angaben ist die Nutzer-Basis der Suchmaschine, die nicht verfolgt, DuckDuckGo im letzte Jahr ziemlich gewachsen. Kein Wunder nach den Enthüllungen von Snowden oder einfach der Tatsache, dass die Anwender nicht überall überwacht werden wollen. Man hat viel Feedback von der Anwendern bekommen und sich das auch zu Herzen genommen. Das Ergebnis kann man derzeit in einer Art Beta-Version begutachten: https://next.duckduckgo.com/ Man hat den Fokus auf intelligentere Antworten gelegt und auch das Aussehen umgestaltet. Weiterhin gibt es viele neue […]

[23 Feb 2014 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Microsoft: Skandal! UK-Regierung liebäugelt mit Open-Source – wir werden ausgegrenzt!

So eine bodenlose Unverschämtheit, was man da dem armen Microsoft antut. Da liebäugelt die britische Regierung doch tatsächlich damit, künftig auf Open-Source zu setzen. Man wolle Kosten sparen und so weiter. Da muss man natürlich sofort handeln und die Regierung zurechtbiegen aufklären. „Diese Entscheidung beeinflusse wahrscheinlich sowohl die Regierung, als auch die Bürger in UK. Auch Firmen seien davon betroffen, die Geschäfte mit der Regierung oder den Behörden machen wollen.“ Die Regierung überlegt sich, künftig auf das OpenDocument Format (ODF) […]

[6 Dez 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Firefox-Entwickler arbeiten hart an Unterstützung für Multi-Prozesse

Viele moderne Web-Browser verwenden mehrere Prozesse für die unterschiedlichen Tabs. Das gilt auch für Google Chrome und Microsofts Internet Exploder. Bei Firefox ist das bisher nicht so und man arbeitet seit Januar an diesem Feature. Eine Multi-Process-Engine und ein Firefox, der mit mehreren Prozessen umgehen kann laufen in Firefox OS. In der Desktop-Version allerdings nicht. Wer das selbst ausprobieren möchte, kann das mithilfe einer Nightly-Version von Mozilla Firefox tun. Die Entwickler raten zu folgenden Schritten: Eine aktuelle Nightly-Version verwenden Es […]

[26 Okt 2013 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
WordPress 3.7 – da sind doch einige Bugs drin, in die ich gelaufen bin: Bild-Container übergroß im Editor und wp_list_categories zickt

Ich hatte schon lange keine Probleme mehr mit Wordpress-Updates – dann kam 3.7 …

[2 Mrz 2013 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
HTML5-Trick kann Festplatte beim Besuch einer Webseite komplett füllen

Feross Aboukhadijeh hat veröffentlicht (der Besuch dieser Seite ist sicher und der Exploit wird nicht ausgeführt) wie man mit einem einfachen Trick die Festplatte eines Anwender komplett zumüllen kann. Der Anwender braucht dazu lediglich eine Webseite mit seinem Browser besuchen. Der Trick funktioniert, indem man HTML5 localStorage ausnutzt. Das wurde entwickelt, damit man eine größere Anzahl an Daten auf der Fesplatte speichern kann. Das Limit setzt dabei der Browser und bewegt sich pro Domäne zwischen 5 und 10 MByte. localStorage […]

[24 Feb 2013 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Die neue Cookie-Policy von Firefox als atomaren Erstschlag zu bezeichnen, ist dann doch übertrieben

Die Firefox-Entwickler bei Mozilla werden in Version 22 die Cookie-Policy ändern, um damit die Privatsphäre von Anwendern besser zu schützen. Cookies von Drittanbietern werden per Standard nur noch zugelassen, wenn diese Seite bereits ein Cookie gesetzt hat – also wenn Du die Seite schon einmal anderweitig besucht hast. Für „First-Party Origin“-Cookies ändert sich hingegen nichts. Chrome erlaubt derzeit alle Cookies, Internet Explorer unter liegt der P3P Compact Policy (fast alle Cookies sind erlaubt) und Safari verhält sich schon länger so, […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet