Home » Archive

Artikel mit Tag: Filesharing

[28 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Bestes VPN für Ubuntu Linux 2021 – kommt auf den Anwendungsfall an | Autor: Tipps ]
Bestes VPN für Ubuntu Linux  2021 – kommt auf den Anwendungsfall an

Suchst Du das beste VPN für Ubuntu [cy], gibt es einige gute Optionen. Es kommt auf den Anwendungsfall an, was Du nutzen solltest.

[18 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Filesharing: Sind Downloads via Torrents legal oder illegal? | Autor: Tipps ]
Filesharing: Sind Downloads via Torrents legal oder illegal?

An sich sind Torrents (P2P/Filesharing) nicht illegal. Worauf du allerdings achten solltest um keinen Ärger zu bekommen, erfährst du in diesem Artikel.

[22 Jun 2011 | Kommentare deaktiviert für Peinliche Panne: Dropbox für knapp vier Stunden offen wie ein Scheunentor | Autor: Jürgen (jdo) ]
Peinliche Panne: Dropbox für knapp vier Stunden offen wie ein Scheunentor

Dropbox hat zugegeben, dass am Sonntag den 19. Juni 2011 fehlerhafter Code eingespielt wurde. Dieser erlaubte das Anmelden ohne jegliche Authentisierung. Somit konnte theoretisch jeder auf alle Dateien zugreifen, die in der Dropbox-Datenwolke liegen. Der Fehler trat am Sonntag Abend (22:54) auf und blieb für fast vier Stunden unbemerkt (2:41 Montagmorgen). Binnen fünf Minuten wurde ein Update eingespielt und alle aktiven Sitzungen terminiert. Laut Dropbox ist nur ein Prozent aller Anwender von dem Faux Pas betroffen. Der Dienstleister will alle […]

[27 Okt 2010 | Kommentare deaktiviert für Aus!: LimeWire durch Gerichtsbeschluss geschlossen | Autor: Jürgen (jdo) ]
Aus!: LimeWire durch Gerichtsbeschluss geschlossen

P2P FileSharer LimeWire muss dicht machen und verliert dadurch einen langen Kampf gegen die Musik-Lobbyisten. Am Dienstag fiel der Richterspruch in den USA und LimeWires CEO George Searle kündigte an, dass man den P2P-Dienst nicht länger aufrecht erhalten und verbreiten dürfe. Man sei von dieser Entscheidung enttäuscht. Der Gercihtsbeschluss ist hinter diesem Link (PDF) einsehbar. Auf die Webseite der Software, LimeWire.com, klärt über den Umstang auf und ein Download der Software ist nicht mehr möglich. Die klage wurde bereits im […]

[22 Sep 2010 | Kommentare deaktiviert für iPhone-Jailbreak: Trojaner-Schreiber nutzen Greenpois0n-Hype aus | Autor: Jürgen (jdo) ]
iPhone-Jailbreak: Trojaner-Schreiber nutzen Greenpois0n-Hype aus

Die kürzlich gefundene Bootrom-Schwachstelle dürfte für Apple schwer zu schließen sein. Entwickler arbeiten bereits an einer Jailbreak-Software mit Namen Greenpois0n. Erschienen ist die Ausbruchs-Software noch nicht, aber Cyberkriminelle wollen bereits Profit aus dem Hype schlagen. Sie bieten Trojaner auf Filesharing-Portalen an, die angeblich das fertige Greenpois0n sein sollen. Statt dessen führen diese Programme das übliche schändliche Werk durch: Passwort-Diebstahl, Spyware-Installation und so weiter auf infizierten Windows-Rechnern. Die Entwickler vom iPhone Dev-Team haben ebenfalls eine Beta-Version einer neuen Redsno0w-Ausgabe zur Verfügung […]

[20 Sep 2010 | Kommentare deaktiviert für Schwedische Piraten ziehen nicht ins nationale Parlament ein | Autor: Jürgen (jdo) ]
Schwedische Piraten ziehen nicht ins nationale Parlament ein

TorrentFreak berichtet, dass es die schwedische Piratenpartei wohl nicht in das nationale Parlament schafft. Nach gut 95 Prozent der ausgezählten Stimmen stehe fest, dass die Piraten irgendwo bei einem Prozent herumdümpeln. Benötigen würden sie aber rund 4 Prozent, um sich Sitze zu sichern. Warum ist das wichtig? Weil nun weder Wikileaks noch The Pirate Bay im Schutz einer sich im Parlament befindlichen Partei befinden. Die schwedische Piratenpartei ist Hoster der Beiden. Die Partei wird somit auch keine Chance erhalten, nicht-kommerzielles […]

[16 Apr 2010 | Kommentare deaktiviert für Porno-Malware erpresst Anwender | Autor: Jürgen (jdo) ]
Porno-Malware erpresst Anwender

Derzeit ist eine Schadsoftware im Umlauf, die die Browser-History von Anwendern durchsucht und auf einer Webseite veröffentlicht. Der japanische Trojaner Kenzero installiert sich auf Computern, indem er den bekannten Filesharing-Dienst Winny benutzt. Ziel der Angriffe sind Nutzer, die illegal Hentai-Videos herunterladen. Die Schadsoftware fragt nach den Benutzer-Details als Teil des Download-Prozesses. Danach schnüffelt es den Webverlauf der Anwender aus und publiziert diese unter den namen der Opfer. Als nächsten Schritt sendet die Malware eine E-Mail und verlangt eine Zahlung von […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet