Popcorn Time im Google Play Store? Hollywood für Umme …

10 November 2016 2 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Einigen wird Popcorn Time etwas sagen. Es ist ein Programm, mit dem Du Filme und TV-Serien streamen kannst … und gleichzeitig verteilst. grob gesagt ist es ein BitTorrent-Client, der einen eingebauten Player enthält. Da es nagelneue Filme und TV-Serien gibt, sollte jedem bewusst sein, dass die Geschichte nicht mit legalen Dingen zugeht. Wenn wir das Kind beim namen nennen, heißt es Piraterie.

Sehr guter Einwurf von Thomas: „Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass es für die Rechteverwerter ein Leichtes ist, herauszufinden, wer gerade etwas herunterlädt und damit auch wieder verteilt. Also nicht wundern, wenn im best case eine Abmahnung mit einer Forderung von mehreren Hundert Euro ins Haus flattert, und im worst case die Polizei vor der Tür steht, und das IT-Equipment zwecks Beweissicherung beschlagnahmt.

Umso erstaunlicher ist es, dass Popcorn Time für Android nun im Google Play Store aufgetaucht ist. Hat Google seine Policy geändert oder konnten die Entwickler die App einfach so einschmuggeln? Man muss einfach ein bisschen monitoren, wann und ob Google die App wieder aus dem Store-Verkehr zieht.

Popcorn Time im Google Play Store?

Popcorn Time im Google Play Store?

Neben einer Android-Version gibt es auch Varianten für Linux, macOS, Windows und iOS. Diese sind natürlich auch nicht legal.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




NordVPN - günstig und ideal für Anfänger
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

2 Kommentare zu “Popcorn Time im Google Play Store? Hollywood für Umme …”

  1. Thomas sagt:

    Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass es für die Rechteverwerter ein Leichtes ist, herauszufinden, wer gerade etwas herunterlädt und damit auch wieder verteilt. Also nicht wundern, wenn im best case eine Abmahnung mit einer Forderung von mehreren Hundert Euro ins Haus flattert, und im worst case die Polizei vor der Tür steht, und das IT-Equipment zwecks Beweissicherung beschlagnahmt.

Antworten

Air VPN - The air to breathe the real Internet