Firefox 26 Beta: Click to Play ist implementiert und Android-Version bekommt neuen Startbildschirm

1 November 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Firefox Logo 150x150Aus dem Hause Mozilla gibt es eigentlich zwei Nachrichten, die irgendwie auch zusammengehören.

Firefox 26 Beta für Linux, Mac OS X und Windows steht bereit und bringt eine neue Security-Funktion mit sich: Click to Play. Damit sind die meisten Plugins per Standard deaktiviert und der Anwender wählt selbst, ob er das entsprechende Plugin für die besuchten Seiten aktivieren möchte oder nicht. Einzig das Flash-Plugin wird per Standard immer aktiviert sein.

Für Entwickler gibt es den Firefox OS App Manager. Damit gibt Dir Mozilla ein Tool an die Hand, mit dem Du Web Apps für Firefox OS testen und debuggen kannst.

Wer die aktuelle Beta-Version des Mozilla-Browsers testen möchte, kann sich ein Exemplar hier herunterladen. Zusätzliche Informationen gibt es hier.

Bei Firefox 26 Beta für Android wurde der Startbildschirm überarbeitet. Das soll dem Nutzer bei der Navigation entgegenkommen. Die neue Startseite wird als Home bezeichnet und der Anwender kann schnell und bequem auf Browsing-Daten, meistbesuchte Seiten, Verlauf, Bookmarks und Suchmaschinen zugreifen. Es werden Dir einige interaktive Panels angezeigt, die den Workflow einfacher machen sollen. Home ist das erste, was ein Anwender beim Start einer Browser-Sitzung oder dem Öffnen eines neuen Tabs sieht.

Firefox: Home sweet Home (Quelle: mozilla.org)

Firefox: Home sweet Home (Quelle: mozilla.org)

Firefox für Android Beta enthält in den USA, Kanada und Frankreich zusätzlich die Suchmaschinen Yahoo! und Bing. In den Einstellungen darfst Du die bevorzugte Suchmaschine selbst wählen. Firefox 26 Beta für Android gibt es im Google Play Store. Weitere Informationen findest Du hier.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten