Noch mehr Horror- und Survival-Spiele für Linux: Steam Greenlight hat 7 Titel mit dem Pinguin durchgewunken

25 Juli 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Darkwood Teaser 150x150Sehen wir uns zunächst den gesamten Pack an, denn dann erscheint die Linux-Ausbeute in einem wesentlich positiverem Licht … :). Durch Steam Greenlight haben es insgesamt zwei Applikationen und 14 Spiele geschafft. Davon sind 7 mit Linux-Unterstützung. Ist doch echt nicht schlecht.

Spiele mit dem Pinguin markiert sind:

Horror- und Gruslefans sollten sich vor allen Dingen die beiden ersten ansehen.

Among The Sleep

Among The Sleep ist ein Horror-Adventure aus der Ego-Perspektive. Du spielst dabei ein zwei Jahre altes Kind. Die Entwickler versprechen ein sehr surreales Spiel – ein Mix aus den Träumen des Kindest und der Vorstellungskraft. Das Spiel wurde übrigens erfolgreich auf Kickstarter finanziert.

 Darkwood

Das sieht auch sehr gruselig aus. Die Entwickler bezeichnen es als eine Mischung aus Project Zomboid, Don’t Starve und Teleglitch – von David Lynch in Szene gesetzt. Es ist ein Top-Down-Survival-Spiel mit Rogue-like-Elementen (ich höre mich an, als würde ich Bullshit-Bingo spielen – aber das geht gerade leider nicht anders … :) ). Es gibt also den so genannten Permadeath und jede Welt wird einzigartig sein. Wer sich wie die Axt im Walde aufführt oder nicht für die Nacht vorbereitet ist, wird diese nicht überleben.

Top-Down hört sich nun nicht so gruselig an – aber gib Dir mal das Video – man fängt sofort an, mit zu bangen. Fallen stellen, Dinge schnitzen (craften auf neuhochdeutsch) und so weiter. Und dann noch die üblen Gesellen im Genick … sehr tolle Atmosphäre.

Legends of Aethereus

Legends of Aethereus? Das steht da aber nicht auf der Liste! – Ich weiß, aber es ist ab sofort veröffentlicht. Das Spiel schaut auch nicht schlecht aus. Es ist ein “High Action RPG” bei dem bis zu vier Spieler zusammen zocken können – alleine geht natürlich auch und PvP (Player vs Player) ist ebenfalls möglich. Du kannst das Rollenspiel bei greenmangaming.com für 24,99 Euro kaufen. Dort ist es nicht als Linux gelistet, aber bei Steam Greenlight schon. Es gibt auch eine Beta-Version für Linux. Das Spiel soll noch einige Macken und Bugs haben. Vielleicht sollte man sich das einfach mal auf die “Beobachten-Liste” stellen.

CANDLE

Hier ist noch was für Adventure-Fans: CANDLE. Die warten auch bei Steam Greenlight und das Spiel sieht anders, aber interessant aus. Vor allen Dingen wird alles handgezeichnet. Es ist eine Mischung aus Platformer und GRafik-Adventure. Erinnert ein bisschen an Machinarium.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten