Jetzt wird es spannend: Samsung wirft Apple vor, Beweisbilder “optimiert” zu haben

10 August 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Samsung Logo 150x150Die Gerichtsverhandlung zwischen Apple und Samsung hat ja begonnen und Apple hat es sogar geschafft, dass Samsung das Galaxy-Table vorerst nicht in Europa vertreiben darf. Der Tag verlief anscheinend recht ruhig, bis Samsung den Vorwurf ins Feld geworfen hat, Apple habe die Beweise mit Bildbearbeitungs-Software optimiert. Somit sollen die Ähnlichkeiten der beiden (iPad, Galaxy mit Android) Geräte besondern herausgehoben werden.

Das ist natürlich starker Tobak und man darf sicher auf Samsungs Beweise gespannt sein. Die Schlammschlacht ist also in vollem Gange. Morgen soll es die Beweise geben. Die Tweets stammen von Andreas Udo de Haes, der sich im Gerichts-Saal befindet.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten