Salix OS 13.37 “Fluxbox” ist verfügbar

16 Juni 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Salix OS Logo 150x150George Vlahavas hat eine Fluxbox-Edition der auf Slackware 13.37 basierenden Linux-Distribution Salix OS 13.37 zur Verfügung gestellt. Jeder der die Fluxbox-Ausgabe 13.1 verwendet hatte, wird diese Version laut eigener Aussage recht ähnlich finden.

Salix OS 13.37 “Fluxbox” bringt unter anderem Linux-Kernel 2.6.37.6, Fluxbox 1.3.1, Firefox 4.0.1, Claws Mail 3.7.8 und LibreOffice 3.3.2 mit sich. Auch Salix OS tauscht damit OpenOffice.org gegen LibreOffice aus. Standard Musik-Abspielsoftware ist Exaile 0.3.2 und Media-Player der Wahl ist Whaaw 0.2.14. Mit der Schlatfläche “Install multimedia codecs” im Fluxbox-Menü können Anwender ohne großen Aufwand viele Multimedia-Codecs nachinstallieren.

Eine Installation im Basic-Modus installiert lediglich den Fluxbox-Desktop ohne weitere Anwendungen. Das Core-Paket ist im Prinzip gleich mit der Xfce-Core-Version 13.37. Sie finden diese und weitere Informationen in der Englisch-sprachigen Ankündigung. Die Entwickler von Salix OS zeigen, dass eine Fluxbox-Installation nicht zwingend ein rudimentäres System für Bastler ist. Der Spagat zwischen Leichtgewichtigkeit, Schnelligkeit und populärer Anwender-Software ist auf jeden Fall gelungen.

Sie können das Betriebssystem für die Architekturen x86 und x86_64 im Download-Bereich der Projektseite herunterladen: salix-fluxbox-13.37.iso (574 MByte, torrent), salix64-fluxbox-13.37.iso (561 MByte, torrent)

  • Fedora 15
Salix OS 13.37 Fluxbox

Basiert auf Slackware 13.37



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten