Home » Archive

Artikel mit Tag: Vinux

[21 Jan 2017 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Kodi 17 Krypton befindet sich bereits im RC-Status. Nun wurde LibreELEC 8 Beta 1 angekündigt. Bei Pwn2Own stehen 2017 Linux Server im Fokus. Gabe Newell schweigt sich zu Linux aus und Mozilla hat ein neues Logo. Mit dem ASUS Tinker Board bekommt der Raspberry Pi 3 weitere Konkurrenz. Ob sie ernst zu nehmen ist, muss sich erst noch zeigen. Bevor wir loslegen: Linux Kernel 4.9 bekommt definitiv LTS (Long Term Support). Das hat Greg Kroah-Hartman so angekündigt. LibreELEC 7.95.1 Krypton oder LibreELEC 8 […]

[5 Nov 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Vinux 5.0: Linux für sehbehinderte Menschen

Rob Whytehat die sofortige Verfügbarkeit von Vinux 5.0 angekündigt. Die Linux-Distribution richtet sich in erster Linie an Menschen mit einer Sehbehinderung. Vinux 5.0 basiert auf Ubuntu 14.04 LTS Trusty Tahr. Neben Unity als Desktop-Umgebung gibt es auch die GNOME Shell und MATE. Allerdings wird man sich in erster Linie auf die Unterstützung von Unity konzentrieren. Vinux 5.0 Es befinden sich aktuelle Versionen von GNOME-Orca und entsprechendem Framework, sowie Infrastruktur für die Barrierefreiheit an Bord. Allerdings gibt es Probleme mit der […]

[1 Jun 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux für sehbehinderte Menschen: Vinux 4.0 ist veröffentlicht

Das Vinux-Team hat Version 4.0 der Linux-Distribution für sehbehinderte Anwender zur Verfügung gestellt. Bei dieser Version handelt es sich laut eigenen Angaben um die erste Ausgabe mit Unity-2d-Desktop. Allerdings  ist ein traditionelles Menü vorhanden. Ab sofort empfehlen die Entwickler, dass Nutzer regelmäßig Updates einspielen. Das Vinux-Team wird laufend aktualisierte Pakete und neue Funktionen zur Verfügung stellen. Weiterhin hat sich der Build-Prozess von Vinux an den von Ubuntu angepasst. Die Sprchausgabe auf der Konsole funktioniert „out of the box“. Weiterhin hat […]

[17 Apr 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Raspberry Vi: Distribution für den Winzling für Menschen mit Sehbehinderungen

Bei der Raspberry Pi Foundation gab es wohl interessante Gespräche mit sehbehinderten oder komplett blinden Menschen. Michael Ray hat eine Mailing-Liste für Raspberry Vi gestartet und die Community dahinter hat sich offensichtlich richtig ins Zeug gelegt. In der Zwischenzeit hat die Foundation eine E-Mail bekommen, dass Emacs/Emacspeak (basiert auf Arch für ARM) funktioniert und als stabil deklariert ist. Derzeit arbeitet man auch an Speakup für Raspbian und orientiert sich dabei an dem Debian-basierten Vinux und andere Entwickler arbeiten daran, es […]

[15 Mrz 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux für Sehbehinderte aktualisiert: Vinux 3.0.2

Vinux ist ein Ubuntu-Abkömmling, der sich speziell an Anwender mit einer Sehbehinderung richtet – also kein Wallbuntu. Die Distribution bietet einen Bildschirm-Leser, Vollbild-Vergrößerung und unterstützt Braille-Displays ohne weitere manuelle Konfiguration. Du kannst es als Live-CD laufen lassen oder natürlich auch auf Festplatte oder USB-Stick installieren. Ebenso lässt es sich in einer virtuellen Umgebung betreiben. Vinux 3.0.2 basiert auf Ubuntu 10.04.4 LTS und bringt laut offizieller Ankündigung unter anderem Linux-Kernel 2.6.32.39, Orca XDesktop 3.1.19, Firefox 10.0.2 und Thunderbird 10.0.2 mit sich. Des Weiteren haben die […]

[9 Jul 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux für Sehbehinderte: Vinux 3.2.1

Tony Sales hat eine Wartungs-Ausgabe der Ubuntu-basierten Linux-Distribution Vinux zur Verfügung gestellt. Dieses Betriebssystem richtet sich speziell an sehbehinderte Anwender. Der Hauptunterschied in dieser Version ist, dass PulseAudio per Standard im user- und nicht system-Modus startet. Somit umgehen die Entwickler Absturz-Probleme von PulseAudio, die mit einer geringen Anzahl an Soundkarten auftrat. Somit ist Speakup nicht auf der Live-CD oder direkt nach der Installation verwendbar. Ebenso enthält diese Ausgabe das Zenity-Frontend für UNetbootin. Somit können Anwender Vinux auf ein USB-Gerät installieren. […]

[28 Jun 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux für sehbehinderte Menschen: Vinux 3.2

Tony Sales hat eine neue Version von Vinux zur Verfügung gestellt. Diese auf Ubuntu basierende Distribution wird speziell für Menschen mit Sehbehinderung entwickelt. Version 3.2 basiert auf Ubuntu 11.04. Das Betriebssystem bringt die aktuellsten Versionen von Orca (3.1.2) und Speech-Dispatcher (0.8) aus den Daily-Build-Repositories mit sich. Vinux 3.2 gibt es als CD oder DVD für die Architekturen x86 und x86_64. Die DVD-Ausgabe beinhaltet die selbe Software als die CD-Version, bringt aber zusätzlich LibreOffice und einige unfreie Multimedia-Codecs mit sich. Als […]

[10 Mrz 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux für sehbehinderte Menschen: Vinux 3.0.1

Vinux 3.1 basiert auf Ubuntu 10.10 „Maverick Meerkat“ und gibt es bereits seit einiger Zeit. Dennoch hat Tony Sales der auf Ubuntu 10.04 LTS „Lucid Lynx“ gebauten Version 3.0 ein Update auf 3.0.1 spendiert. Die Basis hierfür bietet Ubuntu 10.04.2 LTS. Ebenfalls gibt es neue Funktionen. Zu den bereits existierenden Bildschirm-Lesern Orca, Speakup und YASR kommt Emacsspeak hinzu. Der Audio-Desktop ist komplett vorkonfiguriert und funktioniert „Out of the Box“. Anwender können aus Text-Dateien Hörbücher mittels des exklusiven Audiobook-Converter-Pakets generieren. Mit […]

[10 Dez 2010 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Vinux 3.1: Linux für sehbehinderte Menschen

Tony Sales hat die sofortige Verfügbarkeit von Vinux 3.1 angekündigt. Das Betriebssystem basiert auf Ubuntu 10.10 „Maverick Meerkat“ und wird speziell für Menschen mit Sehschwäche entwickelt. Laut Aussage der Entwickler bringt auch die neueste Version die übliche Software mit sich. Neu ist eine Schnellstarthilfe, die sich mittels Strg+Alt+Q aktivieren lässt. Mit Autokey-GTK lässt sich Text automatisch während des Tippens mittels vorher festgelegter Kürzel einfügen. Der Parcellite Clipboard Manager erlaubt es Anwendern, Text aus derm Verlauf der Zwischenablage einzufügen. Mittels X-Tile […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet