Home » Archive

Artikel mit Tag: UPnP

[5 Mai 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
XBMC 12.2 „Frodo“ ist verfügbar

Ungefähr anderthalb Monate nach Veröffentlichung von XBMC 12.1 steht nun eine weitere Wartungs-Version zur Verfügung. In der Ankündigung der Entwickler ist zu lesen, dass es diverse Fixes gibt. Unter anderem trat ein Problem mit einer Endlosschleife bezüglich der Erweiterungs-Abhängigkeiten auf. Weiterhin haben die Entwickler diverse Fehler im Zusammenhang mit UPnP ausgebessert. Ein Speicherleck wurde gestopft. Dieses trat auf, wenn XBMC minimiert wurde. In Sachen Raspberry Pi wurden einige Playback-Fixes eingespielt und es gibt Unterstützung für Software-Codecs. In Sachen AirPlay wurde […]

[30 Apr 2013 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Medienserver unter Synology in Betrieb nehmen und via Android, XBMC oder VLC verwenden (UPnP / DNLA)

Mit XBMC, Android oder VLC via UPnP / DNLA auf das Synology zugreifen? Kein Problem …

[18 Feb 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kostenlose Version des Archos Video Player verfügbar

Wer schon immer neugierig war, wie gut der Archos Video Player ist, aber den Geldbeutel nicht aufmachen wollte, kann sich nun eine kostenlose Version herunterladen. Diese ist allerdings nicht wie die Bezahlvariante frei von Werbung. Auch die kostenlose Variante bringt Hardware-beschleunigtes Video-Decoding mit sich und es lassen sich Inhalte via Netzwerk abspielen. Die unterstützten Protokolle sind SMB und UPnP. DU kannst sogar durch das Netzwerk browsen und so den entsprechenden Rechner mit Deinen Freigaben finden. Du musst die IP-Adresse nicht […]

[12 Feb 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bluefish 2.2.4 und digiKam 3.0.0 (mit automatischer Rauschreduzierung und Gesichtserkennung) sind verfügbar

Die beiden Open-Source Software-Applikationen Bluefish und digiKam haben zwar überhaupt nichts miteinander zu tun, ich fasse sie trotzdem zusammen, weil … hmmm … ich kann … 🙂 … Zumal sich bei Bluefish so wenig getan hat, dass es kaum eine eigene Ankündigung rechtfertig. Die Entwickler schreiben selbst, dass es sich um eine kleinere Wartungs-Ausgabe handelt, die allerdings viele kleine Verbesserungen mit sich bringt. Unter anderem soll die Spracherkennung (Syntax Programmiersprache wohl gemerkt) verbessert worden sein. Aber auch die echte Spracherkennung […]

[16 Nov 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
XBMC 12 „Frodo“ – mit PVR-Funktion

Vor ungefähr 8 Monaten haben die Entwickler XBMC 11 „Eden“ zur Verfügung gestellt. Nach einigen Alpha-Versionen steht nun eine erste Beta-Ausgabe von XBMC 12 „Frodo“ mit neuen Funktionen zur Verfügung. Am Anfang der Ankündigung erklären die Entwickler, woher der Codename Frodo kommt. Die Ausgabe sollte einen Namen mit dem ersten Buchstaben „F“ bekommen. Vor ungefähr 10 Jahren hat ein Entwickler mit Namen Frodo das XBMC-Projekt mitgegründet und sein open-Source-Projekt YAMP mitgebracht. Deswegen wurde diese Version zu Ehren des Mitbegründers als […]

[20 Sep 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
GeeXboX 3.0 mit XBMX 11 „Eden“ und PVR-Funktionalität ist verfügbar

Es gibt ein niegelnagelneue Version des Multimedia-Systems GeeXboX. Die aktuelle Ausgabe bringt XMBC 11 „Eden“ mit sich. Außerdem sind die Entwickler dem Anwender-Wunsch nachgekommen, PVR-Funktionalität einzubauen. Somit kannst Du Programme live ansehen und diese auch aufnehmen. Zu den x86-Abbildern gibt es auch Ausgaben für diverse eingebettete System – inklusive funktionierendem Full-HD und Grafik-Beschleunigung für die meisten dieser Geräte. Ein Jahr lang haben diverse Entwickler an dem System geschraubt und die PC-Ausgabe ist auf 140 MByte gewachsen. Grund dafür sind hinzugekommene […]

[22 Jul 2012 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
FreeNAS 8.2.0 veröffentlicht und gleich ein Update nachgeschoben

Nach vier Beta-Versionen und einem Release-Kandidaten gibt s ab sofort eine finale Version des kostenlosen NAS-Systems FreeNAS 8.2.0. Diese Ausgabe stellt ein Plugin-basiertes PBI-System vor, das aus PC-BSD übernommen wurde. Somit lassen sich auf einfache Weise eine ganze Reihe an Diensten installieren. In Sachen ZFS gibt es mehrere Neuerungen, wie zum Beispiel zeitgesteuerte Scrub-Tasks und Schnittstellen-Verbesserungen. Enterprise-Anwender haben Unterstützung für Active-Passive Multipathing. In der offiziellen Ankündigung wird das Plugin-System als Highlight herausgestellt. Per Standard ist FreeNAS 8.2.0 relativ schlank und […]

[21 Apr 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
FreeNAS 8.2.0-BETA3 ist testbereit

Die größte Veränderung gegenüber der zweiten Beta-Version ist die komplette Überarbeitung der Plugin-Struktur. In Sachen iSCSI unterstützt Target Reload nun das hinzufügen und wegnehmen (nicht ändern) von Targets im Laufenden Betrieb. Dafür bedient sich FreeNAS des Logical Unit Controler. Sollte LUC nicht aktiviert sein, funktioniert auch der Reload nicht. Samba wurde aus Sicherheitsgründen auf Version 3.6.4 aktualisiert. Die Entwickler haben einen Fehler ausgebessert, der im Zusammenhang mit JavaScript und Internet Explorer 8 auftrat. Gegenüber FreeNAS 8.0 gibt es ebenfalls nennenswerte Änderungen. […]

[8 Sep 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Basiert auf Fedora: VortexBox 1.10

Andrew Gillis hat eine neue Version von VortexBox Linux zur Verfügung gestellt. Die Distribution basiert auf Fedora und verwandelt ausgediente Rechner in einen Musik-Server. Laut eigener Aussage enthält Version 1.10 viele kleine Fixes und Verbesserungen. Mit von der Partie sind auch übliche Updates wie zum Beispiel ein neuer Linux-Kernel und SqueezeBox Server 7.6.1. Ebenso haben die Entwickler die Unterstützung für UPnP Player verbessert. VortexBox unterstützt nun die neuesten Samsung TVs und BeoSound 5 von Bang & Olufsen. Ebenso wurden viele […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet