Home » Archive

Artikel mit Tag: Theme

[8 Dez 2018 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Threatpress.com, um reagieren zu können – Nachtrag für Systemadministratoren

Ich bin gespannt, ob noch mehr Hilferufe kommen, denn gestern waren es zwei, bei denen die auf WordPress basierende Website gehackt und auf blueeyeswebsite.com umgeleitet wurde. Bei der ersten hat es ein bisschen gedauert, die Ausmaße und den Ort des Hacks zu finden, die zweite war dann relativ schnell repariert. Die Sache im Blick zu behalten, ist bei der Fülle von Programmen, Plugins, Themes und so weiter wirklich keine Leichte Aufgabe. Websites wie Threatpress.com helfen aber teilweise. Code wird von […]

[5 Jul 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mint-Y anstatt Mint-X ausprobiert und dabei geblieben

Liunx Mint 18 Sarah bringt mit Mint-Y ein neues Theme mit sich, das allerdings per Standard nicht installiert ist. Mir gefällt das neue Theme.

[21 Feb 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Cinnamon 2.6: Vorschau auf die neuen Funktionen

Die Entwickler des Linux-Mint-Teams haben einen Ausblick gegeben, was mit der Desktop-Umgebung Cinnamon 2.6 auf uns zukommt. Das Highlight ist wohl die Panel-Unterstützung für mehrere Bildschirme. Derzeit aktuell ist Cinnamon 2.4. Diese Desktop-Umgebung kommt auch in Linux Mint 17.1 zum Einsatz. Neue Funktionen in Cinnamon 2.6 Panel-Unterstützung für mehrere Bildschirm bedeutet, dass man jedem Monitor eine eigene Aufgabenleiste spendieren kann. Diese lassen sich auch separat konfigurieren. Nach einem Upgrade sehen die Panel nicht viel anders aus. Allerdings gibt es einen […]

[6 Feb 2014 | 6 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
WordPress: Umwandlung von doppeltem Minus-Zeichen (Double Dash) in Gedankenstrich unterbinden

Dass WordPress das doppelte Minus in einen Gedankenstrich umwandelt, kann echt nerven. Hier ist die Lösung.

[26 Jan 2014 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
WordPress: Die Rosinen aus Twenty Fourteen in eigenes Theme übernehmen

Vom Theme Twenty Fourteen kann man jede Menge lernen, auch wenn man es nicht selbst einsetzen möchte.

[12 Feb 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Hat eine blöde Macke: Firefox Themes (früher Personas) und LibreOffice

Funktioniert eigentlich ganz gut, aber …

[24 Jan 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Die Firefox Background Themes oder auch Personas finden manche überflüssig wie einen Kropf – ich mag sie allerdings. Nun bin ich beim neu organisieren meiner Bilder auf einige Fotos gestoßen, mit denen ich das selbst mal ausprobieren wollte. Mir ist das deswegen in den Kopf geschossen, weil LibreOffice in Version 4.0 diese Background Themes ebenfalls unterstützen wird. Es handelt sich bei dieser Art der Browser-Verwandlung nicht um ein komplettes Theme. Lediglich ein Header, ein Footer und die Schriftfarbe wird verändert. Hier […]

[9 Nov 2012 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Das GNOME-3-Problem – sehr interessant zu lesen

Ich bin da auf einen sehr interessanten Artikel gestoßen, wo sich jemand Luft über GTK3 macht – eigentlich über Entwicklung generell. Der Beitrag ist sehr lang und es gibt auch eine üppige Diskussion darunter. Ich versuche mal, die Hauptargumente des Artikels zusammenzufassen. Der Entwickler hört immer mehr Feedback zu GTK3 und macht selbst auch ähnliche Erfahrungen. Es geht ihm hier hauptsächlich um das Theming. SpaceFM funktioniere gut mit einigen Themes, die nicht fehlerhaft sind und er schiebt das Problem auf […]

[24 Okt 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
In neuem Gewand und binärkompatibel zu Ubuntu: Puppy Linux 5.4 „Precise“

Precise Puppy wurde auf Basis von Ubuntu 12.04.1 gebaut und ist daher voll kompatibel zu Ubuntu. Natürlich kannst Diu damit auch auf die Ubuntu-Repositories zugreifen und tausende weitere Pakete nachinstallieren. Laut eigener Aussage hat Barry Kauler seit Wary 5.3 viel Arbeit auf der Woof-Ebene investiert. Als besonders wichtig verweist der Entwickler auf die vielen Verbesserungen im Puppy Package Manager (PPM). Aus den Veröffentlichungs-Notizen gehen folgende Veränderungen hervor. Neue Audio- und Video-Applikationen und eine neue Schnappschuss-Software Aktualisierte Utilities und Applikationen Neue […]

[7 Sep 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ein Tool, um GTK-Themes einfacher anzupassen

Es gibt ein neues Tool, um GTK-Themes anzupassen. Dabei reichen wenig Klicks, was dem Anwender natürlich entgegenkommt. Im Moment kann das Tool nur wenige grundlegende Elemente eine GTK-Themes verändern – dafür für GTK2 und GTK3. Zum Beispiel lassen sich Farben der Panels, Menüs und des Hintergrundes anpassen. Mit einem Klick kann man die Änderungen rückgängig machen – diese werden aber gespeichert. Ein schnelles Umschalten zwischen Original und verändertem Theme ist also möglich. Derzeit kann das Tool: Hintergrundfarbe verändern Xfce-, GNOME- […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet