Home » Archive

Artikel mit Tag: soziale Netzwerke

[5 Jul 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Yotaphone setzt künftig auf Sailfish OS und nicht mehr Android

Update: Hierbei kann es sich auch um eine Flaschmeldung handeln! – Zumindest widerspricht Androidcentral der Meldung nun und man habe andere Informationen, die besagen, Yota stellt nicht auf Sailfish OS um. Der russische Hersteller Yota ist bekannt für das Yotaphone mit zwei Bildschirmen. Nun hat die Firma verlauten lassen, dass man künftig nicht mehr länger auf Android als Betriebssystem setzen wird. Stattdessen würde man Sailfish OS den Vorzug geben. Sailfish OS dürfte einigen bekannt sein. Das Linux-basierte Betriebssystem wird von […]

[31 Jan 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Entweder bin ich empfindlicher geworden oder die Spam-Nervensägen wechseln sich ab. Wobei  manche der „Wir haben da einen tollen Deal für Sie“ ja noch verständnisvoll sind, andere wiederum geben sich uneinsichtig und werden auch noch pampig. Nun habe ich einige Tage von den „SEO-Spezialisten“ nichts gehört – Stille, Ruhe, keine tollen Deals, *buuuuhuuuu* … nun scheint aber Bettina Knop wieder ihr Unwesen zu treiben. Ich hatte das im Jahre 2011 schon mal analysiert und egal ob es Bettina Knop, Carsten […]

[29 Okt 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
FriendlyPhotos: Inoffizieller Instagram-Port für Linux gestartet

Der Betreiber der Seite cajuntechie.tk hat angekündigt, Instagram nach Linux bringen zu wollen. Eigentlich findet er die meisten dieser sozialen netzwerke dämlich und sie seien nur Klons von Facebook oder Google+. Instagram sei aber anders. Da könne man sofort Bilder mit seinem Kumpels teilen und so weiter. Er habe nur ein Problem mit Instagram – es ist nur für iOS und Android verfügbar und die Firma habe derzeit kein Interesse, es auf andere Betriebssysteme zu portieren. Deswegen macht er sich […]

[27 Jan 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Laut einer Umfrage von Sophos sind knapp über 50 Prozent der Befragten mit Facebooks Timeline nicht ganz einverstanden. 32 Prozent fragen sich, warum sie immer noch bei Facebook Mitglied sind und dem Rest gefällt es oder kann sich vorstellen, sich mit Timeline anfreunden zu können. Grund der Umfrage ist natürlich, dass Facebook die Timeline zur Pflicht macht. Klar sollte sein, dass Timeline auch Stalker-App heißen könnte. Es ist extrem wichtig einzustellen, wer Zugriff auf die Zeitleiste hat. Aber das ist […]

[11 Jan 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Facebook fängt bald mit sozialer Werbung an – so schaltest Du sie ab

Wer nicht möchte, dass sein Gesicht auf einer Bierbüchse seinen Freunden als Werbung angeboten wird, sollte schnell reagieren. Die Datenschleuder Facebook wird in aller Kürze ihre sozialen Werbeanzeigen an den Start schicken. Immerhin ist ja „beruhigend“, dass nur ein Profilfoto verwendet wird und nicht eines aus den Fotoalben. Ich habe es lieber komplett abgeschalten. Geh zu Deinen Kontoeinstellungen und klick dann auf Facebook Werbeanzeigen auf der linken Seite. Am besten überprüfst Du dort gleich beiden Einstellungen und setzt diese auf […]

[20 Dez 2011 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Distributions-Check: Linpus Linux 1.6 „Lite Desktop“

Linpus Technologies hat eine Lite-Ausgabe der auf Fedora 16 basierenden Linux-Distribution ausgegeben. Laut eigener Aussage ist das Betriebssystem für Notebooks und Netbooks geeignet. Als Desktop-Umgebung setzt das System auf GNOME 3 und es wurden Verbesserungen in Sachen soziale Netzwerke eingepflegt. Es gibt Zusatzfunktionen wie LinkedIn, Sina und Facebook-Extras für Gwibber. Ebenso soll eine spezielle YouTube-Applikation mit einem angepassten Design das Ansehen der Lieblings-Videos einfacher machen. Ich hab mir Linpus Linux 1.6 „Lite Desktop“ mal genauer angesehen. Zunächst einmal ist etwas […]

[19 Dez 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Facebook fängt an, die Timeline auszuliefern: Sieben Tage Gnadenfrist

Die soziale Datenschleuder Facebook hat ganz offensichtlich angefangen, Timeline für Anwender auszugeben. Damit kann man dann im Laufe der Zeit jedem anderen Nutzer seine Lebens-Geschichte erzählen. Du kannst die neue Funktion hier aktivieren: facebook.com/about/timeline. Allerdings ist diese dann nicht sofort sichtbar. Facebook räumt jedem Anwender sieben Tage Zeit ein, seinen eigenen Saustall auszumisten, bevor die Timeline in den Äther geht. Da ich natürlich jeden sozialen Unsinn mitmache (Bitblokes.de ist übrigens seit neuem auch auf Google+), ist meine linke Maustaste auf […]

[19 Dez 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Man macht ja jeden sozialen Unsinn mit und da sich Buzz wieder im Winde verlaufen hat und Google+ die Möglichkeit anbietet, nicht mehr ausschließlich Personen anzumelden -> ich hab mal ne Seite angelegt. Viel passiert ist dort noch nicht und ich will es auch nicht total zumüllen. So ab und an die interessanten Dinge kommen da rein … BITblokes auf Google+ (klick). Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*. Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.Du kannst gerne […]

[2 Dez 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neuer Anstrich für YouTube (goes social Network …)

Nachdem Google derzeit scheinbar alles neu designed, ist davon auch YouTube betroffen. Der Neuanstrich ist zunächst für eingefleischte YouTube-Anwender zunächst etwas gewöhnungsbedürftig. In der Mitte befinden sich die Hauptinhalte, mehr ein Feed, was Freunde auf Google Plus geteilt haben und auf der linken Seite ist eine Art Navigationsleiste. Darin befinden sich auch soziale Knöpfe für Google Plus und Facebook. Die Kanäle lassen sich dank der Einführung neuer Templates einfacher anpassen. YouTube hat ein Video mit den Neuerungen zur Verfügung gestellt. Dich […]

[14 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Diaspora-Mitgründer stirbt im Alter von 22 Jahren

Gestern ging in der Tech-Community das Gerücht um, dass einer der vier Diaspora-Gründer, Ilya Zhitomirskiy, gestorben ist. Das Diaspora-Team hat diese traurige Nachricht mittlerweile bestätigt. Ilya wurde gerade 22 Jahre alt. Die Todesursache ist bisher noch nciht bekannt. Ich wünsche der Familie und dem Diaspora-Team viel Kraft, weiter zu machen. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*. Am schnellsten kaufst Du Kryptowährungen / Bitcoin über Coinbase*.Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren

Air VPN - The air to breathe the real Internet