Home » Archive

Artikel mit Tag: Scanner

[17 Dez 2020 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 20.1 Ulyssa (Beta) kurz angesehen – was ist neu?

Vor Weihnachten soll die finale Version von Linux Mint 20.1 Ulyssa noch erscheinen, hat das Mint-Team verlauten lassen. Nun gibt es eine Beta für die Versionen Cinnamon, MATE und Xfce. Zunächst einmal muss man darauf hinweisen, dass sich an der Basis nichts ändern. Linux Mint 20.1 basiert weiterhin auf Ubuntu 20.04 LTS. Das bedeutet, Updates bis in Jahr 2025. Auch an den Mindestanforderungen hat sich natürlich nichts geändert. Die Entwicklerinnen und Entwickler raten zu 2 GByte RAM (1 GByte Minimum) und […]

[8 Okt 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
SANE-Update bringt Unterstützung für mehr als 300 weitere Scanner

Ich kann mich noch erinnern, als Drucker-Unterstützung für Linux eine echte Katastrophe war. Einige zicken ja immer noch, aber die meisten (populären) funktionieren doch relativ problemlos. Ebenso düster hat es mit Scannern ausgesehen. Das Treiber-Paket SANE ist ein echter Segen und erleichtert das Einrichten der meisten Scanner unter Linux deutlich. SANE v1.0.25 ist verfügbar Die Entwickler von SANE haben mit v1.0.25 eine neue Version zur Verfügung gestellt. Diese unterstützt mehr als 300 neue Scanner und Multifuntkionsgeräte. Darunter befinden sich einige, […]

[17 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Macro Pi: Fokus-Stacking mit Raspberry Pi und einem alten Scanner | Autor: Jürgen (jdo) ]
Macro Pi: Fokus-Stacking mit Raspberry Pi und einem alten Scanner

Der Erfindungsreichtum mit dem Raspberry Pi scheinen keine Grenzen gesteckt zu sein. Aus im Schrank verstaubenden Geräten werden plötzlich wertvolle Komponenten. Der eine baut sich einen Dokumenten-Scanner, der direkt per E-Mail verschickt, der andere braut Bier damit und nennt es Brew Pi, der nächste bastelt sich einen Mechanismus für Fokus-Stacking für Makro-Fotografie. Das Problem bei der Makro-Fotografie ist die Tiefenschärfe – man hat teilweise einfach nicht viel Spielraum. Auf der einen Seite ist Unschärfe ein netter Effekt, auf der anderen […]

[13 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Raspberry Pi: Scan to E-Mail mit einfachem Knopfdruck | Autor: Jürgen (jdo) ]
Raspberry Pi: Scan to E-Mail mit einfachem Knopfdruck

Man nehme einen billigen Computer, Einfallsreichtum und einen alten Scanner … Netzwerk-Scanner sind eigentlich keine kostengünstige Angelegenheit. Eduardo Luis hat eine unglaublich celvere, einfache und vor allen Dingen unglaublich günstige Alternative entwickelt. Realisiert wurde die Geschichte mit einem Raspberry Pi, einem Druckschalter, ein paar LEDs und ein bisschen Scripting. Man muss lediglich das Dokument in den Scanner legen, auf das Knöpfchen drücken und bekommt es automatisch als E-Mail zugeschickt. Er hat dazu Details auf seiner Webseite veröffentlicht. Einzige Voraussetzung für den USB-Scanner […]

[13 Nov 2010 | Kommentare deaktiviert für Fedoras Verbannung von SQLninja stößt auf Kritik | Autor: Jürgen (jdo) ]
Fedoras Verbannung von SQLninja stößt auf Kritik

Fedora hat sich geweigert, das Hacker-Tool SQLninja in die hauseigenen Repositories aufzunehmen. Dieser Bann hat doch einiges an Kritik erzeugt. Das Tool versucht Systeme mittels SQL-Injection-Angriffen zu öffnen, auf denen Microsoft SQL Server läuft. Auf der einen Seite können sich dies Cyberkriminelle zu Nutze machen. Andererseits ist das Werkzeug auch nützlich, um seine eigenen Server auf Herz und Nieren zu testen. In einem virtuellen Treffen haben sich die Projektleiter von Fedora gegen SQLninja entschieden. Die Problematik wurde ausgiebig mit vielen […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet