Home » Archive

Artikel mit Tag: Plasma Workspaces

[2 Dez 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Release-Kandidat: KDE 4.12 Applications und Development-Plattform – kein Plasma Workspaces

Es gibt einen Veröffentlichungs-Kandidaten von KDE 4.12 – Applications und Development-Plattform. Bei früheren Versionen wurden immer all drei Haup-Elemente der kompletten Software-Familie von KDE ausgegeben. Diese Ausgabe ist anders und bringt kein Plasma Workspaces mit sich, weil diese Komponente hinsichtlich neuer Feature in KDE 4.11.x eingefroren wurde. Weiterhin wurden der Entwickler-Plattform laut eigenen Angaben nur kleine Änderungen spendiert, die der Vorbereitung auf KDE Frameworks 5 dienen. Im Endeffekt ist KDE 4.12 in erster Linie dafür gedacht, die KDE Applications aufzupolieren. Du […]

[7 Mai 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
KDE SC 4.10.3 aktualisiert Plasma Workspaces, Applications und Platform

Das KDE-Team hat eine Wartungs-Version für 4.10.x zur Verfügung gestellt. Es handelt sich hier nach eigenen Angaben um eine Stabilitäts-Update. Viele Bugfixes und Übersetzungs-Aktualisierungen befinden sich darin  und die Etnwickler raten jedem zu einem Update. Da es keine neuen Funktionen gibt, sollte das Update eigentlich keine Probleme bereiten. Bei den 75 Bugfixes befinden sich auch einige Verbesserungen in Kontact (KDE PIM), KWin und so weiter. Du siehst alle Verbesserungen im KDE Issue Tracker. Den Quellcode kannst Du auf der Info-Seite zu 4.10.3 herunterladen. […]

[21 Mrz 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Display-Manager: Erste Version von SDDM vorgestellt

Erst kürzlich hat sich Aaron Seigo geäußert, dass SDDM ein möglicher Kandidat für Plasma Workspaces 2 ist – also auf dem Weg zu Wayland. Hier schwankt man derzeit zwischen LightDM und SDDM, aber eine Entscheidung ist noch nicht getroffen. Man müsste beide Display Manager zunächst für Wayland fit machen. Der Simple Desktop Display Manager (SSDM) wurde nun in einer ersten Version veröffentlicht und via Google+ angekündigt: 0.1.0. Das Ziel der Entwickler ist es, einen schnellen und einfachen Display Manager zu […]

[15 Mrz 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Aaron Seigo über Plasma Workspaces 2: LightDM oder SDDM?

Aaron Seigo macht sich in seinem Blog Gedanken, auf welchen Display Manager man künftig setzen soll. Man brauche etwas leichtgewichtiges, weil man es auf Desktops und anderen Geräten verwenden will. Muss das User-Interface in QML schreiben können, muss als Wayland System Compositor einsetzbar und wartbar sein. Also Spiel, Spaß und Spannung. KDM habe zwar lange Jahre gute Dienste geleistet, komme aber nicht mehr in Frage. Den Übergang zu QML und Wayland werde KDM nicht überleben. LightDM sei schon getestet. Allerdings […]

[6 Feb 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
KDE Software Compilation 4.10 mit vielen Neuerungen und Verbesserungen ist ausgegeben

Die KDE-Community hat Version 4.10 der Plasma Workspaces, Applications und Development Platform zur Verfügung gestellt. Viele Neuerungen und Änderungen sind in die neueste Ausgabe eingeflossen. Hier ein Auszug aus den Neuerungen. Plasma Workspaces kommt mit verbesserter Unterstützung für Mobilgeräte. Außerdem haben die Entwickler am Anstrich gearbeitet. Diverse Komponenten wurden auf das Qt Quick/QML-Framework portiert. Die Stabilität und Anwenderfreundlichkeit wurden weiter verbessert. Weiterhin gibt es einen neuen Druck-Manager und ein neues Farb-Management. Das Applikations-Menü lässt sich nun in die Fensterleiste einbetten. […]

[21 Dez 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Erster Release-Kandidat: KDE 4.10 – Binärpakete für openSUSE und Chakra

Vor 2 Tagen wurde ein erster RC1 von KDE 4.10 zur Verfügung gestellt. Man befindet sich weiterhin im Zeitplan, um im Januar 2013 eine finale Version ausgeben zu können. Man arbeitet noch am Feinschliff und konzentriert sich vor allen Dingen auf einen neuen Anstrich für Plasma Workspaces. Zu den Highlights gehören: Qt Quick in Plasma Workspaces: Plasma Quick, KDEs Erweiterungen auf QtQuick basierend erlaubt eine besser Integration mit dem System und führt zu besseren Apps und Plasma-Komponenten. Neue Bildschirmsperre: Die neue […]

[14 Dez 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
KDE SC 4.10 Beta 2 nun für Kubuntu 12.10 „Quantal Quetzal“ und 13.04 „Raring Ringtail“ verfügbar

Recht knapp wurde im Kubuntu-Blog angekündigt, dass ab sofort KDE SC 4.10 Beta 2 zur Verfügung steht. Für openSUSE steht diese zweite Beta-Version schon etwas länger zur Verfügung. Wer KDE Plasma Workspaces, Applications und Platform 4.10 Beta 2 in Kubuntu 12.10 oder 13.04 installieren möchte, kann das via Launchpad tun. Hier gilt der übliche Dreisprung: sudo add-apt-repository ppa:kubuntu-ppa/beta, sudo apt-get update, sudo apt-get upgrade Für Kubuntu 12.10 haben die Entwickler Alpha-Versionen ausgegeben. Das gilt auch für den Abkömmling Edubuntu. Ubuntu 13.04 „Raring Ringtail“ […]

[5 Dez 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Zweite Beta-Version von KDE SC 4.10 ist veröffentlicht – für openSUSE schon verfügbar

Das KDE-Team hat KDE SC 4.10 Beta 2 ausgegeben. Laut offizieller Ankündigung freut man sich bereits auf die finale Version im Januar 2013. Dank des Feedback aus Beta 1 konnte man diverse Fehler bereits ausbessern. Alles befinde sich bereits im Freeze – außer das Artwork. Hier will man mit einem Update Plasma Workspaces noch einen neuen Anstrich verpassen. Die Entwickler stellen auch diverse Highlights heraus: Qt Quick bahnt sich langsam aber sicher seinen Weg in Plasma Workspaces. Plasma Quick, KDEs […]

[30 Nov 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Martin Gräßlin über den Wegfall des Fallback-Modus in KDE Plasma Workspaces

Martin Gräßlin hat in seinem Blog einen interessanten und langen Artikel verfasst und klärt dabei einige Fragen bezüglich des Fallback-Modus in KDE Plasma Workspaces. In letzter Zeit habe es einige Aufregung über wegfallende Non-Composited Fallback-Modi in diversen Desktop-Umgebungen gegeben (GNOME Shell und Unity). Nun wurde ihm schon mehrmals die Frage gestellt, ob das auch für KDE so sein wird. Anstatt jedem einzeln zu antworten, hat er einen Blog-Eintrag erstellt, um die Sache zu klären. KDE Plasma Workspaces hat gar keinen […]

[22 Nov 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
KDE 4.10 Beta ist veröffentlicht

Das KDE-Team hat eine erste Beta-Version 4.10 von Plasma Workspaces, Applikationen und Entwickler-Plattform zur Verfügung gestellt. Ab sofort will man sich laut eigenen Angaben auf das Ausbessern von Fehlern konzentrieren. QtQuick in Plasma Workspaces wird weiter verbessert. Diverse Plasma-Widgets wurden in QtQuick neu geschrieben. Weiterhin bringt ein neuer Sperrmechanismus, basierend auf QtQuick, für den Bildschirm mehr Flexibilität und Sicherheit. Auch in Sachen Hintergrundbilder hat sich etwas getan. Die neue auf QtQuick basierende Engine macht es einfacher, animierte Wallpaper zu erstellen. Durch […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet