Home » Archive

Artikel mit Tag: Nexus 4

[26 Feb 2016 | Comments Off on LibreOffice auf Nexus 4 und Gimp auf Aquaris M10 Ubuntu Edition demonstriert | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice auf Nexus 4 und Gimp auf Aquaris M10 Ubuntu Edition demonstriert

Diese beiden YouTube-Videos muss man nicht weiter kommentieren, oder? Ich verstehe auch kein Spanisch, aber das muss man in diesem Fall nicht. Beim ersten Video wird LibreOffice auf einem Nexus 4 (Smartphone) aufgerufen (bei zirka einer Minute) Im zweiten Video wird auf einem Aquaris M10 Ubuntu Edition (Tablet) ebenfalls LibreOffice aufgerufen und später dann auch noch Gimp. Letzteres startet etwas zäh, kann aber der erste Aufruf gewesen sein. Dann dauert das immer etwas. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

[25 Feb 2016 | Comments Off on Bq Aquaris M10 Ubuntu Edition (Tablet) wird auf dem MWC 2016 mit Lob überhäuft | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bq Aquaris M10 Ubuntu Edition (Tablet) wird auf dem MWC 2016 mit Lob überhäuft

The Verge hat nicht viele gute Worte am Meizu Pro 5 mit Ubuntu als Betriebssystem gelassen. Das Tablet Aquaris M10 Ubuntu Edition mit der funktinierenden Konvergenz scheint allerdings Eindruck geschunden zu haben. Es gab zwei Auszeichnungen dafür. Ein Best of MWC 2016 von Trusted Reviews und We’ve won at #MWC16! Big thanks to @trustedreviews for the #BestOfMWC award for the @bqreaders M10 #Ubuntu tablet pic.twitter.com/vopUiAU65e — Ubuntu (@ubuntu) February 23, 2016 auch Tom’s Hardware hat mit einem Best Surprise nachgelegt. Big thanks […]

[10 Oct 2013 | Comments Off on Mir Display Server ist wohl in Ubuntu Touch aktiviert und ersetzt Androids Surface Flinger | Autor: Jürgen (jdo) ]
Mir Display Server ist wohl in Ubuntu Touch aktiviert und ersetzt Androids Surface Flinger

Phoronix hat berichtet, dass die neuesten Abbilder von Ubuntu Touch wohl nun mit Mir Display Server und nicht mehr Androids SurfaceFlinger laufen. Mir Display Server wird somit für die Smartphones Gogole Nexus 4 “Mako” und Galaxy Nexus “Maguro” ausgeliefert. Andere Smartphones oder Tablets müssen weiter mit Androids SurfaceFlinger auskommen. Der Schritt kommt eine Woche vor Ausgabe von Ubuntu 13.10 “Saucy Salamander”. Auch bei der Ubuntu-Ausgabe ist Mir Display Server per Standard aktiviert. Allerdings musste man wegen technischer Probleme auf XMir […]

[27 Jul 2013 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu-Konvergenz auf einem Nexus 4 mittels Ubuntu für Android demonstriert und als Ubuntu Edge verkauft

Fälschlicherweise wurde das Video mit “Ubuntu Edge: Convergence in Action” betitelt. Das ist halt auch wieder so ein Canonical-Ding – warum schreibt ihr nicht einfach drauf, was drin ist? Vor allen Dingen, wenn der Entwickler noch sagt, dass er ein Nexus 4 und Ubuntu für Android verwendet. Die Demonstration ist eigentlich echt total cool und selbst auf dem schwächeren Nexus 4 (ok, das Nexus 4 ist eigentlich keine Schnecke, aber gegenüber einem i7 oder so) scheint Ubuntu ganz brauchbar zu […]

[20 Jul 2013 | Comments Off on Noch ein Leck: Android 4.3 für Nexus 4 aufgetaucht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Noch ein Leck: Android 4.3 für Nexus 4 aufgetaucht

Und weil es so schön ist, gleich noch ein Leck. Android 4.3 “Jelly Bean” wird höchstahrscheinlich in wenigen Tagen ausgegeben. Es gibt aber schon eine Version, die angeblich auf dem Nexus 4 laufen soll. Das Build zeigt JWR66N and und es wurde im Forum der xda-developers angekündigt. Das Build wird in Form eines TWRP-Backups ausgeliefert. Ob das nun das Endprodukt ist oder noch eine verbuggte Version, weiß man nicht genau. Hier gibt es noch weitere Informationen und einen Download-Link. Wie […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet