Home » Archive

Artikel mit Tag: Musik

[21 Jan 2016 | Kommentare deaktiviert für Kodi 16 RC1 – erster Veröffentlichungs-Kandidat von Jarvis ist da | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kodi 16 RC1 – erster Veröffentlichungs-Kandidat von Jarvis ist da

Es ist ein erster Release-Kandidat von Kodi 16 Jarvis da. Eigentlich wollten die Entwickler Kodi 16 RC1 schon früher ausgeben, allerdings kam es zu Komplikationen. Um die hat man sich gekümmert und somit ist der erste Veröffentlichungs-Kandidat des Mediacenters nun verfügbar. Kodi 16Jarvis mit vielen Änderungen und Verbesserungen Kodi 16 bringt viele Verbesserungen mit sich, vor allen Dingen unter der Haube. Dazu gehört die Implementierung von DirectX11 unter Windows, das auch noch mit DirectX9-Grafikkarten funktioniert. Ein Log zeigt unter anderem, welche […]

[20 Jan 2016 | Kommentare deaktiviert für Iron Maiden: Legacy of the Beast – Free2Play-Rollenspiel diesen Sommer | Autor: Jürgen (jdo) ]
Iron Maiden: Legacy of the Beast – Free2Play-Rollenspiel diesen Sommer

Ich bin ein Fan von Iron Maiden – vor allen Dingen von Bassist Steve Harris – klar hat der Bruce Dickinson ne Klasse Stimme und der Rest beherrscht das Handwerk ebenfalls. Eines meiner Lieblingslieder der Band ist Revelations aus dem Album Piece of Mind (war auch meine allererste CD, obwohl ich die Platte schon hatte 🙂 ). Auch die Live-Auftritte von Iron Maiden sind Klasse. Auf den Konzerten, auf denen ich war, haben die Jungs im Gegensatz zu anderen wirklich […]

[23 Nov 2015 | Kommentare deaktiviert für Kodi 16 Beta 2 steht zum Download bereit – lässt sich auf Raspberry Pi installieren | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kodi 16 Beta 2 steht zum Download bereit – lässt sich auf Raspberry Pi installieren

Vor nur einer Woche haben die Entwickler Beta 1 angekündigt und nun steht schon Kodi 16 Beta 2 in den Startlöchern. Die Entwickler erklären den kürzeren Ausgabzyklus so, dass sich dann weniger Änderungen in den einzelnen Versionen befinden. Anstelle einer riesengroßen Liste mit Änderungen würden diese künftig recht übersichtlich sein. Somit lassen sich auch mögliche Regressionen schneller erkennen und bereinigen. Außerdem muss der Anwender nicht mehr so lange auf eventuelle Fixes warten und Entwickler können sich schneller mit neuen Versionen […]

[10 Aug 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Quell-Code der Dateisynchronisation von Ubuntu One nun Open Source

Canonical hat angekündigt, dass der Quell-Code oder Neudeutsch Source Code der Dateisynchronisations-Komponente von Ubuntu One, der ehemalige Cloud Service von Canonical, ab sofort als Open Source veröffentlicht ist. Damit ist das größte Stück von Ubuntu One nun als Open Source verfügbar. Ubuntu One als Open Source Der veröffentlichte Code gehört zur Server-Seite. Also zu dem Teil, zu dem sich die Clients verbinden, wenn Sie Änderungen synchronisieren. Weiterhin sagen die Entwickler, dass in diesem Teil des Codes von Ubuntu One die […]

[3 Jul 2015 | Kommentare deaktiviert für Kodi 15.0 Isengard RC1 steht zum Testen bereit | Autor: Jürgen (jdo) ]
Kodi 15.0 Isengard RC1 steht zum Testen bereit

Mit Kode 15.0 RC1 Isengard steht eine erster Veröffentlichungs-Kandidat für das bliebte Multimedia-Center zur Verfügung. Die Entwickler bezeichnen Kodi 15.0 Isengard eigentlich als Clean-Up-Edition. Dennoch gibt es diverse Neuerungen und Änderungen. Seit Kodi 14.2 wurden bisher insgesamt 1050 Code-Änderungen  eingepflegt. Kodi 15.0 RC1 auf Google Play Ab Kodi 15.0 gibt es das Multimedia Center auch direkt über Google Play. Wer Kodi 15.0 RC1 Isengard auf seinem Android-Gerät installieren möchte, kann das mithilfe dieses Links tun. Eigentlich wollte man Kodi auch […]

[16 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Netrunner 15 mit KDE Plasma Desktop 5.2 und KDE Frameworks 5.7 ist verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Netrunner 15 mit KDE Plasma Desktop 5.2 und KDE Frameworks 5.7 ist verfügbar

Ab sofort steh Netrunner 15 Prometheus zum Download bereit. Die Linux-Distribution bringt KDE Plasma Desktop 5.2 mit sich. Aus diesem Grund ist ein direktes Upgrade von einem Vorgänger der Netrunner-Serie weder empfohlen, noch offiziell unterstützt. Die Vorgänger setzten auf KDE 4.x. Netrunner 14 Frontier wird allerdings mit KDE 4.x bis ins Jahre 2016 unterstützt. Das gilt sowohl für die 32- als auch 64-Bit-Version. Netrunner 15 Netrunner 15 gibt es nur als 64-Bit-Version. Die Entwickler beschreiben sehr schön, dass es noch […]

[5 Apr 2014 | Kommentare deaktiviert für Ubuntu One macht die Pforten dicht – Code wird als Open-Source ausgegeben | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu One macht die Pforten dicht – Code wird als Open-Source ausgegeben

Ich habe gerade eine E-Mail bekommen, dass die Ubuntu One Datei-Dienste die Pforten schließen. Am 1. Juni 2014 ist es soweit und Canonicals Cloud macht dicht. Ab sofort ist es nicht mehr möglich, Storage oder Musik von Ubuntu One (oder dem Store) zu kaufen. Die Datei-Services-Apps in Ubuntu, Google- und Apple-Stores wird man entsprechend aktualisieren. Die Inhalte gehören natürlich dem Anwender selbst. Du kannst also alle Dateien auf einen Computer oder einen externen Datenträger herunterladen. Der Service an sich wird […]

[21 Sep 2013 | Kommentare deaktiviert für GNOME 3.9.92 Release-Kandidat (3.10) ist da | Autor: Jürgen (jdo) ]
GNOME 3.9.92 Release-Kandidat (3.10) ist da

Freunde einer gepflegten GNOME-Sitzung können ab sofort der Veröffentlichungs-Kandidaten auf dem Weg zu 3.10 testen. Laut eigenen Angaben ist es die letzte Gelegenheit, GNOME 3.10 zu verbessern. Wer GNOME 3.10 ausprobieren möchte, kann die jhbuild-Module-Sets verwenden. Diese benutzen die Tarballs der offiziellen Ausgabe. http://library.gnome.org/devel/jhbuild/ http://download.gnome.org/teams/releng/3.9.92/ (in der offiziellen Ankündigung steht 3.8.92 und verlinkt auch dahin. Das muss ein Fehler sein und ich habe es hier geändert) Das Projekt befindet sich bereits im Freeze und Änderungen sind nur mit Genehmigung der […]

[30 Apr 2013 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Medienserver unter Synology in Betrieb nehmen und via Android, XBMC oder VLC verwenden (UPnP / DNLA)

Mit XBMC, Android oder VLC via UPnP / DNLA auf das Synology zugreifen? Kein Problem …

[4 Apr 2013 | Kommentare deaktiviert für In-Dash-Kauf-Option wird nicht in Ubuntu 13.04 landen – auf 13.10 verschoben | Autor: Jürgen (jdo) ]
In-Dash-Kauf-Option wird nicht in Ubuntu 13.04 landen – auf 13.10 verschoben

Derzeit arbeitet man bei Ubuntu an einer Funktion, Einkäufe direkt im Dash tätigen zu können. Es geht im Speziellen um Einkäufe im Ubuntu One Music Store, ohne dafür einen Browser öffnen zu müssen. Das Video erklärt die Funktion besser und ich muss mir die Finder nicht blutig tippen und trotzdem versteht man nicht, was gemeint ist 🙂 Nun hat man in der Mailing-Liste allerdings verlauten lassen, dass man die Funktion auf Ubuntu 13.10 verschiebt. Man ist auf ein Problem im Zusammenhang […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet