Home » Archive

Artikel mit Tag: Jump & Run

[21 Dez 2015 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
SuperTux 0.4.0 nach über zehn Jahren ausgegeben

Über ein Jahrzehnt hat es gedauert, bis eine neue Version von SuperTux das Licht der Welt erblicken durfte. Die Versions-Nummer deutet einen großen Sprung an. Von 0.1.3, das am 9. Juli 2005 veröffentlicht wurde, ist das Spiel zu SuperTux 0.4.0 gehüpft. SuperTux ist ein klassischer 2D Jump ’n‘ Run Sidescroller, das sich an das erste Super Mario anlehnt. Das Spiel steht unter der GNU GPL und wird als Open Source entwickelt. Die Neuerungen und Änderungen in SuperTux 0.4.0 Die Game-Engine […]

[20 Jun 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
VVVVVV: Make And Play Edition kostenlos erhältlich – Linux, Mac OS X, Windows

VVVVVV, das Spiel, bei dem man meinen könnte, die Tastatur sei hängengeblieben, gibt es ab sofort kostenlos als eine Make and Play Edition für Linux, Mac OS X und Windows. Der Witz an der Geschichte ist, dass sich im Spiel nur der Level-Editor und von anderen Spielern selbst erstellte Level befinden. Du kannst Dir also das Spiel selbst zusammenbauen oder eben spiele, was andere Bastler schon erledigt haben. Der Entwickler ist der Meinung, dass Anwender unglaubliche Dinge mit dem Editor […]

[13 Jul 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Die OUYA Game Controller lassen sich wenigstens mit Linux verbinden

Mit der OUYA bin ich mehr als unzufrieden. Wenigstens kann man die OUYA Game Controller via Bluetooth mit Linux verbinden.

[30 Jun 2013 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
OUYA: Begeisterung, Ernüchterung, Enttäuschung – aber wenigstens lässt sich XBMC installieren

Nachdem ich die OUYA nun in meinen Händen hielt und weit und breit kein HDMI-fähiges Gerät zur Verfügung stand, bin ich nun gestern doch in den Genuss eines Tests gekommen. Ein Kumpel von mir hat so eine halbe Kino-Leinwand an der Wand hängen und da ist natürlich HDMI mit von der Partie. Beim Einstöpseln kam mir dann gleich noch eine Erkenntnis, die für den einen oder anderen interessant sein dürfte: Die OUYA hat nur eine HDMI-Verbindung und keinen separaten Audio-Ausgang. […]

[21 Dez 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Via Twitter wurde bestätigt, dass BIT.TRIP Runner 2 auch für Linux ausgegeben wird. Bei dem Spiel handelt es sich natürlich um den Nachfolger von BIT-TRIP Runner, das auch im Humble Bundle 6 enthalten war. Auch in der zweiten Version geht es wieder um rhythmisches Gehoppse. Neue Soundtracks sind natürlich mit von der Partie. Runner 2 bringt 5 fantastische Welten mit sich. Du darfst durch 120 Level hoppsen und insgesamt 5 Boss-Gegener platt machen. Du spielst 8 verschiedene Figuren und in Geheimverstecken […]

[3 Dez 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neuer Trailer für Pontification – der Priester-Platformer

Ich hatte schon mal über Pontification berichtet. Der kürzlich verstorbene Father O’Brien infiltriert mit dem 206 Jahre alten Geist Lily den Vatikan – will sich des Papsts zu eigen machen und in seiner Hülle dann am Ostersonntag die Wahrheit ausplaudern. Die Entwickler stellen auch immer wieder Code-Schnippsel von Ihrer Arbeit zur Verfügung. Das Spiel selbst wird es für Linux, Windows und Mac OS X geben. Als kleinen Vorgeschmack haben die Entwickler einen neuen Trailer zur Verfügung gestellt. Wie man sieht, kann man […]

[1 Dez 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Dirk Dashing 2: E.V.I.L Eye v1.02 für Linux, Mac OS X und Windows

Agent Dirk Dashing ist zurück. In diesem niedlichen Jump & Run musst Du Dirk Dashing, begeleitet von Musik, die schon sehr an James Bond erinnert, auf seinen Missionen helfen. Im leichten Modus laufen die gegnerischen Agenten nicht mehr länger zu einem Alarm-Knopf. Das hatte es für Kinder zu schwierig gemacht. Des Weiteren wurden diverse Fehler ausgebessert. Zum Beispiel stürtzte das Spiel unter bestimmten Umständen in Debian SID 64-Bit ab und mit schnellen CPUs konnte man nicht auf bestimmte Fensterbretter oder […]

[20 Nov 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Oniken bekommt eine Linux-Version

Die Welt liegt in Schutt und Asche und wird von den Oniken in Schach gehalten. Aber da ist der Held, den niemand – aber auch niemand stoppen kann und der wird es schon richten – es überrascht mich, dass das Spiel nicht Chuck Norris heißt 🙂 Im Grunde ist das Spiel ein Platformer oder Jump & Run, das vom Aussehen her an die späten 80er oder frühen 90er erinnert. Via Desura gibt es das Spiel ab 22. November für Linux (Screenshot […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet