Home » Archive

Artikel mit Tag: Ian Murdock

[18 Jun 2017 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Debian 9 Stretch mit 5 Jahren Support ist veröffentlicht – ein paar Screenshots

Eigentlich habe ich mich schon für eine Woche abgemeldet. Die Veröffentlichung der Linux-Distribution Debian 9 Stretch muss nun doch noch rein, bevor es ein paar tage in die Berge geht. Ich habe es sogar installiert und kann ein paar Screenshots bieten. Debian 9 mit 26 Monaten Entwicklungszeit Die Distribution Debian 9 Stretch wurde nach 26 Monaten Entwicklungszeit zur Verfügung gestellt. Support oder Unterstützung für Debian 9 gibt es für die nächstne fünf Jahre. Die Entwickler widmen Debian 9 dem Gründer des […]

[7 Jul 2016 | 9 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Debian-Gründer Ian Murdock hat laut Autopsie-Bericht Selbstmord begangen

Der Debian-Gründer Ian Murdock ist am 28. Dezember 2015 gestorben. Damals war die Todesursache unklar. Er wurde aber zwei Tage vor seinem Tod betrunken festgenommen. Er hat mit Gewalt an die Tür seiner Nachbarn gehämmert, hieß es. Angeblich widersetzte er sich der Festnahme. Im Anschluss hat Murdock einige Tweets abgesetzt, in denen er behauptete, Opfer von Polizeigewalt zu sein. Er sagte, von der Polizei verprügelt worden zu sein. Nur Stunden bevor er sich das Leben nahm, twitterte er, dass jeder […]

[31 Dez 2015 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ian Murdock ist gestorben: Todesursache des Debian-Gründers ist unklar

Das ian in Debian ist nicht länger unter uns. Ende Dezember ist der Debian-Gründer Ian Murdock in San Francisco gestorben. Sein Betriebssystem war eine absolute Innovation und auch heute noch gehört Debian zu den wichtigsten Linux-Distributionen. Er hat das OS als Student an der Purdue University ins Leben gerufen. Andere wie zum Beispiel Ubuntu basieren darauf. Weiterhin war Murdock der Vater von apt-get, das den Installations-Prozess von Paketen doch sehr vereinfachte. Murdock hat sein Betriebssystem nach seiner Frau Debra und […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet