Home » Archive

Artikel mit Tag: Gingerbread

[5 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Firefox 20 für Android bringt auch privaten Modus mit sich | Autor: Jürgen (jdo) ]
Firefox 20 für Android bringt auch privaten Modus mit sich

Firefox 20 für Desktops wird unter anderem die Neuerung mit sich bringen, dass Anwender herkömmlichen und privaten Modus parallel benutzen können. Bisher haben sich die Tabs und Fenster der normalen SItzung gespeichert und geschlossen. Auch die Android-Version wird einen privaten Modus enthalten und dieser lässt sich für einzelne Tabs aktivieren – man kann diese privaten Tabs also auch parallel zu den anderen nutzen. Anhand der Screenshots lässt sich das einfacher erklären. Das erste Bild ist Firefox 19. Hier ist im […]

[4 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Android: Gingerbread unter die 50-Prozent-Marke gerutscht | Autor: Jürgen (jdo) ]
Android: Gingerbread unter die 50-Prozent-Marke gerutscht

Google hat sich in einem Zeitraum von 14 Tagen die Daten von Google Play angesehen, der am 3. Januar 2013 endete. Nun hat der Android-Herausgeber ein Diagramm veröffentlicht, welche Android-Versionen derzeit am Häufigsten auf den Google Store zugreifen. Am populärsten ist mit knapp unter 48 Prozent immer noch Version 2.3 „Gingerbread“. Der erste Verfolger ist 4.0 „Ice Cream Sandwich“ mit 29,1 Prozent. Rechnet man 4.1 und 4.2 „Jelly Bean“ zusammen, kommen die beiden Versionen auf 10.2 Prozent. 2.2 „Froyo“ ist […]

[26 Jun 2012 | Kommentare deaktiviert für Firefox 14 für Android: Neuer Anstrich, schnell und endlich brauchbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Firefox 14 für Android: Neuer Anstrich, schnell und endlich brauchbar

Eben ist mir ein Firefox-Update für Android reingeschneit. Da konnte ich natürlich nicht widerstehen und musste mir den neuesten Mozilla-Browser für Android sofort ansehen. Die Version wird als Nummer 14 angezeigt und die Benutzeroberfläche hat sich verändert – nicht zu Firefoxens Nachteil, wie ich finde. Auf dem Tablet war Firefox schon immer einigermaßen brauchbar, aber auf meinem HTC Desire S ging das gar nicht – grausam langsam und ruckelig. Das ändert sich mit dieser Version. Aber zunächst einmal zum neuen […]

[13 Dez 2010 | Kommentare deaktiviert für Google Android Gingerbread nutzt ext4 als Dateisystem | Autor: Jürgen (jdo) ]
Google Android Gingerbread nutzt ext4 als Dateisystem

In diesem Jahr kündigte Google bereits an, seine Server von ext2 auf ext4 umzustellen. Fast gleichzeitig stellten Sie Ted Ts’o, den Hauptentwickler von ext4 an. Das Dateisystem wird in der Zwischenzeit auch von fast allen Linux-Distributionen als Standard eingesetzt. Ts’o hat in seinem Blog geschrieben, dass Android Gingerbread ext4 einsetzt. Natürlich hängt das auch ein bisschen vom Hersteller des Telefons ab. Ein Firmware-Flash formatiert den Massenspeicher nicht neu. Eines der ersten Telefone mit ext4 wird das neue Google Nexus Smartphone […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet