Home » Archive

Artikel mit Tag: Facebook

[21 Dez 2014 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Warnung: Mögliche Versuche, das Tor-Netzwerk zu deaktivieren

Dem Tor-Projekt ist zu Ohren gekommen, dass es möglicherweise Versuche geben wird, das Tor-Netzwerk zu deaktivieren. Der „Angriff“ soll dabei in den kommenden Tagen stattfinden. Man spricht dabei von der Pfändung oder der Beschlagnahmung spezieller Server innerhalb des Tor-Netzwerks, die man auch als Directory Authorities bezeichnet.   Diese Directory authorities helfen den Tor-Clients, um sich über die Liste mit den Relays im Tor-Netzwerk ein Bild zu machen. Man habe bereits Schritte eingeleitet, um die Anwender und deren Anonymität bestmöglich zu […]

[15 Aug 2014 | 14 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Noch ein glücklicher Windows-Umsteiger und ein neuer Linux-Anwender

Der Windows-Umstieg auf Linux ist für viele oftmals eine Kopfsache. Zu viel Blödsinn wird erzählt und den Leuten Angst gemacht. Häufig ist es allerdings so, wenn Sie das System erst mal gesehen haben, kommen Aussagen wie „das habe ich mir schwieriger vorgestellt, die anderen haben gesagt …“. Die Anderen sind genau das Problem in Sachen Windows-Umstieg auf Linux. Das sind dann Menschen, die EINE Distribution irgendwann mal ausprobiert haben. Dann hat irgend etwas nicht sofort funktioniert und man hat sofort […]

[19 Feb 2014 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Opera Max Beta für Android: Das Maximum aus limitierter Bandbreite holen

Man muss Opera einfach mögen und sehr oft zeigt die Norwegische Browser-Schmiede Innovation. Teilweise so offensichtlich, dass andere auch schon daran hätten denken können. Haben sie aber nicht – macht nichts, dafür gibt es Opera. Opera Max befindet sich derzeit in einem Beta-Stadium und der Zugriff ist limitiert. Ich befinde mich derzeit in einer Warteschlange – nur noch 5861 Leute vor mir … Den „Off-Road Mode“ im Browser gibt es ja schon länger. Damit schickt Opera Daten durch die eigenen […]

[9 Jan 2014 | 7 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]

Bei mir ist gerade ein E-Mail in den Posteingang geflattert, das mich ehrlich gesagt ein bisschen sauer gemacht hat. Die Überschrift klingt super: WIRKAUFENS.de ReCommerce Blog Award 2014 Sieht man sich die Sache allerdings genauer an, ist es ein absoluter – sagen wir Witz. Doch zunächst der Köder: Guten Tag Hr. Donauer, Wirkaufens – der Elektronikankauf im Internet – lädt Sie gerne ein um mit Ihrem Blog *bitblokes.de <http://bitblokes.de>* an unserem Wettbewerb „*ReCommerce Blog Award! 2014*“ teilzunehmen. *Was können Sie Gewinnen?* – Bis 260€ Amazon […]

[17 Dez 2013 | 20 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
ZTE Open auf Firefox OS 1.3 geflasht – now we’re talking …

Eigentlich wollte ich noch einen Artikel rein schieben, bevor ich das ZTE Open auf eine neue Firefox-OS-Version aktualisiere. Einen Erfahrungsbericht mit Firefox OS 1.0 und dem ZTE Open hatte ich hier verfasst. Darin wollte ich über den Akku-Verbrauch, mobiles Breitband und einige Apps sprechen. Zu den Apps kann ich mich hier auch schnell äußern. ZTE bietet in der Zwischenzeit ein Update auf Firefox OS 1.1 an. Ich habe aber irgendwo gelesen, dass mit diesem Update Fastboot wieder deaktiviert ist – […]

[13 Dez 2013 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Erster Erfahrungs-Bericht: Eine Woche mit dem ZTE Open und Firefox OS

So, nun bin ich nun eine gute Woche mit dem ZTE Open und Firefox OS 1.0 (erste Eindrücke hier und auch, warum alles auf Englisch ist) unterwegs gewesen und kann einige Eindrücke teilen. Allerdings bringe ich nicht alles in einem Beitrag unter – also ich will nicht … 🙂 Weiterhin werde ich demnächst versuchen, das ZTE Open mit einer neueren Version von Firefox OS zu flashen. Der Grund ist, dass ich noch immer kein Update von Version 1.0 auf 1.x angeboten […]

[15 Nov 2013 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ab 27. November: Jollas erstes Smartphone mit Sailfish OS wird in Finnland debütieren

Ein Debüt, dass den Smartphone-Markt ein bisschen reicher macht. Jollas erstes Smartphone wird am 27. November in Finnland an den Start gehen. Als Betriebssystem setzt man dabei auf Sailfish OS, das wiederum auf Linux basiert. Das Smartphone wird dabei Nokia HERE Maps und den Yandex Android Application Store anbieten. Jollas Smartphone kann also Android-Applikationen laufen lassen. Der Yandex Store beinhaltet derzeit 85.000 Apps in 17 Kategorien. Dort finden sich auch sehr populäre Apps wieder. Einige Beispiele sind Skype, Facebook, Twitter, […]

[10 Okt 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Firefox OS 1.1 mit Performance-Verbesserungen und neuen Funktionen

Wenigen Wochen nach dem Start der ersten Smartphones mit Firefox OS gibt es ein erstes Update für das Betriebssystem. Erst diese Woche wurde angekündigt, dass man Smartphones mit Firefox OS in weiteren Ländern ausliefern möchte. Es gibt laut eigenen Angaben Unterstützung für neue Sprachen und sichtliche Verbesserungen hinsichtlich der Performance. Die Entwickler sprechen von Hunderten an Verbesserungen. Zu den Highlights gehören: MMS-Unterstützung (Multimedia Messaging Service): Ab sofort kann man Bilder verschicken und empfangen. Das gilt auch für Audio und Video. Push […]

[9 Okt 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Zweite Launch-Runde: Smartphones mit FirefoxOS in weiteren Ländern angekündigt

Mozillas FirefoxOS scheint auf Interesse und Akzeptanz zu stoßen. In einer Presse-Mitteilung heißt es, dass Mozilla die Einführung von Smartphones mit FirefoxOS in weiteren Ländern bestätigt hat. Derzeit sind das ALCATEL ONE TOUCH FIRE und ZTE Open mit dem Betriebssystem verfügbar. Yotam Ben-Ami, Director of Open Web Devices bei Telefónica, hat gesagt, dass der Start von FirefoxOS in Spanien, Kolumbien und Venezuela die Erwartungen übertroffen habe. Im Q4 2013 wird man das Betriebssystem in Brasilien und drei weiteren Ländern in […]

[9 Okt 2013 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Trillian für Linux: Beta-Version des Chat-Clients mit Multiprotokoll-Unterstützung erschienen

Trillian (von den Entwicklern Cerulean Studios) hab ich glaube ich vor guten 20 Jahren mal genutzt. Es war einer der ersten Chat-Clients (wenn nicht sogar der erste), der mehrere Protokolle unterstützte und man somit nur einen Chat-Client installieren musste. Sieht man sich auf der Website des Projekts um, unterstützt Trillian auch heute noch die gängigsten Chat-Protokolle. Dazu gehören Facebook, Skype, Google, MSN, AIM, ICQ, XMPP, Yahoo! und so weiter. Weiterhin kannst Du mit Trillian Deine Chats über verschiedene Plattformen synchronisieren und […]