Home » Archive

Artikel mit Tag: Delfin

[22 Sep 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Bin dann mal weg – Tauchen und neues Spielzeug ausprobieren

Die nächsten beiden Wochen bin ich unterwegs und eine Woche davon ist Tauchen angesagt. Auch dieses Jahr habe ich das Glück, einen recht guten Preis für eine Safari im nördlichen Roten Meer bekommen zu haben. Über so ähnliche Tauch-Safaris habe ich schon mehrfach berichtet (1, 2 und 3). Es gibt Wracks zu sehen, darunter auch die berühmte Thistlegorm und hoffentlich viele Meeresbewohner. Schildkröten sieht man meistens, viele bunte Fische ebenfalls. Delfine gibt es auch häufig – allerdings an der Oberfläche. […]

[14 Mai 2016 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Isle of Skye – Seeadler, Old Man of Storr und Quiraing – eine wunderschöne Insel in Schottland

Die Isle of Skye in Schottland ist der Hammer, auch wenn das Wetter ordentliche Kapriolen spielte. Wir hatten eigentlich keinen Tag ohne deftige Regenschauer und in der ersten Woche gab es einen Tag nach unserer Ankunft sogar richtig Schnee. Wir haben uns sagen lassen, dass sich dieser späte Schnee Lambing Snow nennt. Der Name rührt daher, dass die Schafe gerade Nachwuchs haben. Lämmer haben wir auf der Isle of Skye auch genug gesehen. Die Fauna hat aber wesentlich mehr zu bieten. Gleich […]

[13 Okt 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Stoer in Schottland an einem sonnigen Tag – 360° Panorama

Read this post in English. Das ist das erste 360° Panorama, das bei der Reise nach Schottland entstanden ist. Es handelt sich dabei um Stoer. 360° von Stoer in Schottland Das 360°-Panorama von Stoer ist ein HDR. Jedes Bild wurde mit einer Belichtungsreihe 0, -1,5 EV, +1,5 EV geschossen. Ich habe die Bilder mit meiner Canon EOS 7D, einem 10-17mm Tokina Fisheye (verwende ich auch unter Wasser), einem einfachen Panoramakopf und einem Stativ aufgenommen. Als Viewer könnte man OpenPano (SaladoPlayer) […]

[15 Aug 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wrack-Safari: Morgen geht es los – diesmal mit neuer Kamera

In der nächsten Woche wird es hier wieder ruhig, denn ich bin auf Wrack-Safari. Es ist im Prinzip die gleiche Wrack-Safari, die ich letztes Jahr gemacht habe. Ich schaue mit gerade die Bilder von der Wrack-Safari aus dem vorherigen Jahr durch und schreibe mir diverse Einstellungen auf. Die bringen mir aber nur bedingt was, denn ich habe die Kamera gewechselt und nehme das Unterwassergehäuse für die 7D nicht mit, sondern habe nur die Sony RX100 III dabei. Da ich mit […]

[5 Aug 2015 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Selbständiger Unterwasser-Monitor via Raspberry Pi

Seit das Raspberry Pi auf dem Markt ist, hat es kreativen Köpfen nicht an Ideen gemangelt. Bier wird damit schon gebraut, als Zeitraffer-Schiene eingesetzt und so weiter. Ich verwende ein Raspberry Pi zum Beispiel als Wassersensor. Allerdings setzen auch Forscher den Winzling ein. In diesem Fall haben Entwickler einen Artikel veröffentlicht, wie man mithilfe eines Raspberry Pis einen unabhängigen Unterwasser-Rekorder erstellt. Genau genommen geht es um die Erforschung von Cetacea (Waltiere), zu denen Wale, Delfine und Schweinswale gehören. An den […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet