Steam hat weitere Spiele gegrünleuchtet – einige Linux-Spiele dabei

18 April 2013 3 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Steam Logo 150x150Ja, ich weiß, gegrünleuchtet klingt furchtbar, genehmigt wäre besser gewesen. Aber wer weiß, googlen ist ja auch ein Verb geworden und ich habe da Hoffnungen für gegrünleuchtet im Bezug auf Steam 🙂

Auf jeden Fall gibt es einige Spiele, die mit Sicherheit eine Linux-Version ausfweisen können oder werden:

Ich werde mit wohl Battle Worlds: Kronos holen. Es erinnert mich wirklich an Battle Isle und das habe ich geliebt.

 

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
)
oder

Bitcoin-Adresse: 17F1hqc9LgsAC19DPv5PaRbqsEhuE8AmAA

Ethereum-Adresse: 0x9cc684575721dc07b629ad5d81b43ab4b992e76e

Verge-Adresse: DJaJtZeW494xhnRJJt19Lnt2R5pz7zRp5A

Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!

 
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

3 Kommentare zu “Steam hat weitere Spiele gegrünleuchtet – einige Linux-Spiele dabei”

  1. Georg sagt:

    So langsam dürfen Zocker die mangelnde Spieletauglichkeit nicht mehr als Ausrede vor dem Wechsel auf Linux verwenden 😉 Leider bedeutet "Linux-Spiele" in diesem Fall OpenSUSE/Fedora/Ubuntu-Spiele. Alle anderen müssen sich mit Tricksereien behelfen. Unter Debian habe ich Steam bisher nicht zum laufen bekommen.

Antworten