Home » ReactOS 0.3.14

ReactOS 0.3.14

[Not a valid template]
    ReactOS 0.3.13

    Ziel: Binärkompatibel mit Windows

    Ich habe noch ein paar Q-Einladungen übrig, aber nicht mehr viele!

    Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren

    4 Kommentare zu “ReactOS 0.3.14”

    1. Rockiger sagt:

      Wuuhhaa,

      das sieht ja tatsächlich so gemein aus wie Windows 2000.

    2. kok sagt:

      Ihr versteht nicht. Ein vollkompatibler Windows OS, führt auch noch in 50 Jahren gute alte x86 Programme aus.

      Nie merh an neue Menus und neues Klickbunti gewöhnen. Ein gutes altes Office 2003 drauf und lieber die Details besser und besser kennenlernen.

      Sämtliche "Neuerungen" ind Windows 7 8 und alle weiteren Versionen sind doch nur noch "Verwirrung" - Neues, damit es was neues gibt...

      ReactOS wird die Menschehit davon erlösen. Windows ist nunmal leider standard, Linux ist zu frickelig, deswegen wird es einfach genial sein, wenn REactOS ein "fester Punkt" in der IT geworden ist.

      • jdo sagt:

        Das ist aber nicht Dein Ernst, oder? ReactOS benutzt auch WINE und will sich sogar dahingehend verändern, den WINE-Code ohne Änderungen nutzen zu können. Somit sollten fast alle Programme, die unter ReactOS laufen, auch mit WINE funktionieren.

        Warum ich ReactOS mag ist, weil die eben mit den WINE-Entwicklern zusammenarbeiten. Davon können beide Projekte profitieren.

    Antworten