Kritische Schwachstelle in Firefox-Add-On CoolPreviews 3.0.1

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Firefox LogoMozilla hat eine Sicherheitslücke in Version 3.0.1 der beliebten Erweiterung CoolPreviews festgestellt. Mit einem speziell präparierten Link können Angreifer beliebigen JavaScript-Code von außerhalb laufen lassen. Sie finden weitere Informationen im Blog der Mozilla Add-Ons. Firefox- und CoolPreviews-Anwender sind angehalten, schnellstmöglich ein Update auf Version 3.1.0625 einzuspielen. Laut Mozilla haben derzeit zirka 177.000 Anwender eine anfällige Version installiert. Dies entspreche in etwa 25 Prozent aller Installationen. Ebenso wolle man löchrige Versionen in Kürze auf die Blocklist setzen.

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet