Erste Wartungs-Version: GNOME 3.6.1 ist verfügbar – Ausgabeplan für 3.8 steht

19 Oktober 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

GNOME Logo 150x150Die GNOME-Entwickler haben eine erste Punkt-Version von GNOME 3.6 ausgegeben. Wie üblich bei solchen Wartungs-Versionen gibt es Bugfixes, Übersetzungs-Updates und kleinere Verbesserungen. Ziel ist laut eigener Aussage Stabilität.

Des Weiteren steht der Ausgabe-Plan für GNOME 3.8.: https://live.gnome.org/ThreePointSeven#Schedule

Das Fenster für Vorschläge ist offen und wird aber Ende nächster Woche wieder geschlossen. Wer sich also einbringen möchte, sollte das relativ zügig tun. Die Pläne für die nächsten 6 Monate möchte man hier eintragen: https://live.gnome.org/ThreePointSeven/Features

Zurück zu 3.6.1. Eine Liste der akualisierten Module und Änderungen gibt es in der Changelogs.

Die Quell-Pakete sind hier verfügbar:

Wer GNOME 3.6.1 selbst bauen möchte, kann die jhbuild-Modulsätze benutzen: http://download.gnome.org/teams/releng/3.6.1/

Weitere Informationen bezüglich künftiger Pläne gibt es hier: http://live.gnome.org/Schedule

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
)
oder

Bitcoin-Adresse: 17F1hqc9LgsAC19DPv5PaRbqsEhuE8AmAA

Ethereum-Adresse: 0x9cc684575721dc07b629ad5d81b43ab4b992e76e

Verge-Adresse: DJaJtZeW494xhnRJJt19Lnt2R5pz7zRp5A

Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!

 
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten