Commandos 2 HD Remaster wurde für Linux veröffentlicht

Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ich liebe Spiele wie zum Beispiel Shadow Tactics: Blades of the Shogun. Echtzeit-Taktik mit schleichen, denken, an einer Strategie tüfteln und so weiter – da kann man mich haben und da kann ich mich echt drin verlieren. Nun ist ein echter Klassiker für Linux zu haben: Commandos 2 HD Remaster

Du hast den Oberbefehl über eine Elitetruppe, die Aufgaben hinter feindlichen Linien erledigen müssen. Die Schauplätze sind im Zweiten Weltkrieg. Klar – das Thema ist heikel und nicht für jeden geeignet. Das Spiel ist aber richtig gut, zumindest habe ich es von damals so in Erinnerung.

Was mir nicht so gefällt, sind relativ viele negative Bewertungen auf Steam. Das Spiel sei voller Bugs, heißt es. Nun sind die Bewertungen aber auch schon 6 Monate alt. Ich kann es wirklich nicht einschätzen. Deswegen werde ich meine bewährte Taktik einsetzen. Ich schaue, dass ich es irgendwann zum Schnäppchenpreis bekomme – vielleicht in einem Humble Bundle oder einem Steam Sale.

Wer nicht warten und sofort zuschlagen möchte, kann das via Humble Store* oder Steam tun. Es kribbelt der Sofort-Kaufen-Finger, aber ich werde geduldig auf ein Sonderangebot warten. Ohne die vielen negativen Bewertungen hätte ich wahrscheinlich sofort zugeschlagen.

Die Mindestanforderungen für Linux sind:

  • Betriebssystem: Ubuntu 20.04.1 LTS oder SteamOS
  • Prozessor: Intel Core i5-9300H 2.4 GHZ
  • Arbeitsspeicher: 8 GByte RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 980, 2 GByte VRAM
  • Speicherplatz: 8 GByte verfügbarer Speicherplatz

Empfohlen werden allerdings:

  • Betriebssystem: Ubuntu 20.04.1 LTS oder SteamOS
  • Prozessor: Intel Core i5-9300H 2.4 GHZ x 8
  • Arbeitsspeicher: 8 GByte RAM
  • Grafik: Nvidia GTX 1650, 3 GByte VRAM oder mehr
 

Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.




 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Kommentare sind geschlossen.

Air VPN - The air to breathe the real Internet