Piwik Java Tracker ist vorgestellt

18 November 2015 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Mit Piwik Java Tracker lässt sich die Nutzung von Java-Anwendungen einschätzen oder tracken. Unter bestimmten Umständen kann es vorkommen, dass sogenanntes Front End Tracking nicht möglich oder nicht praktikabel ist. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn es sich um eine hunderprozentige Java-Anwendung handelt.

Piwik Java Tracker

In solchen Fällen kann der Piwik Java Tracker helfen, an die gewünschten Daten zu kommen. Die Entwickler wollen ein umfassendes Tracking HTTP API bereitstellen.

Wie der Piwik Java Tracker genau funktiniert, ist auf dieser Seite beschrieben. Das das Projekt noch relativ jung ist, würden sich die Entwickler über Feedback freuen. Man könne ruhig aktiv nach Fehlern suchen und versuchen, Abstürze zu provozieren.

Mit Piwik Java Tracker wird die Open-Source-Analyse-Software um eine weitere wertvolle Funktion bereichert.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten