Neue Spiele für Linux haben Steam Greenlight überstanden – Counter-Strike: Condition Zero als Beta für Linux markiert

27 Februar 2013 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Steam Logo 150x150Steam Greenlight ist eine Aktion von Valve, bei der die Community ihr Interesse an Spielen zeigen kann. Diese werden dann eventuell in Steam aufgenommen. Nun ist wieder so eine Greenlight-Runde vorbei und es haben auch Spiele mit Linux-Unterstützung den Sprung geschafft. Am Bizarrsten ist wohl der Surgeon Simulator 2013 (Operations-Simulator 2013). Das will man sicher nicht vor dem Frühstück spielen. Außerdem gibt es da meiner Meinung nach wesentlich bessere Spiele auf Greenlight, die ich gerne in Steam gesehen hätte. Aber so kann man nun Herztransplantationen üben – man weiß ja nie, wann man das mal braucht …

Die neuen Spiele aus Steam Greenlight

Weiterhin hat Valve Counter-Strike: Condition Zero auf Linux portiert und das Spiel ist derzeit als Beta-Version ausgeschrieben. Diese Counter-Strike-Version enthält auch einen Mission-Pack für Einzelspieler, bei dem man gegen Terroristen kämpft und von Bots begeleitet wird.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “Neue Spiele für Linux haben Steam Greenlight überstanden – Counter-Strike: Condition Zero als Beta für Linux markiert”

  1. killx sagt:

    Der Surgeon Simulator 2013 ist doch eines der besten Spiele 2013. Wenn man sich da ein Gameplay-Video anschaut ist man doch nur am lachen ^^

Antworten