Home » Archive

Artikel mit Tag: Xenial Xerus

[3 Jul 2016 | Comments Off on RaspEX Build 160703 basiert auf Ubuntu 16.04 und hat OpenCPN 4.4.0 vorinstalliert | Autor: Jürgen (jdo) ]
RaspEX Build 160703 basiert auf Ubuntu 16.04 und hat OpenCPN 4.4.0 vorinstalliert

Die neueste Version des Betriebssystems des schwedischen Entwicklers Arne Exton hat den sich einfach zu merkenden Namen RaspEX Build 160703. Das OS basiert auf Ubuntu 16.04 LTS Xenial Xerus und ist speziell für die Pi-Varianten Raspberry Pi 2 und Raspberry Pi 3 entwickelt. Arne Exton sagt Dir irgendwas? Kann gut sein, denn er entwickelt unter anderem auch RaspAnd – das ist Android Marshmallow für Raspberry Pi 2 / 3. RaspEX Build 160703 mit OpenCPN Vorinstalliert ist das Tool OpenCPN in Version […]

[1 Jul 2016 | Comments Off on Roadmap für Linux Mint 18.1 steht – Cinnamon 3.2 und MATE 1.16 | Autor: Jürgen (jdo) ]
Roadmap für Linux Mint 18.1 steht – Cinnamon 3.2 und MATE 1.16

Linux Mint 18 Cinnamon und MATE sind gerade erst ausgegeben, da wird auch schon am Nachfolger gefeilt. Zumindest gibt es einen groben Schlachtplan, der sich neudeutsch Roadmap nennt. Was planen die Entwickler denn für Linux Mint 18.1? Es gibt die Überlegung, von ntp auch chrony zu wechseln. Bei Firefox soll die Bookmark-Leiste per Standard aktiviert werden. Das gilt auch für Plugins, nur steht da nicht welche. Des Weiteren sollen die Änderungen in logind.conf bei den Versionen MATE, Xfce und KDE überprüft werden. […]

[30 Jun 2016 | Comments Off on Plasma 5.6.5 und Frameworks 5.23 sind in Kubuntu 16.04 Backports verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Plasma 5.6.5 und Frameworks 5.23 sind in Kubuntu 16.04 Backports verfügbar

Anwender der Linux-Distribution Kubuntu 16.04 Xenial Xerus werden sich womöglich dafür interessieren, dass Plasma 5.6.5 und Frameworks 5.23 in den Kubuntu 16.04 Backports zur Verfügung stehen. Du kannst die Komponenten mit dem üblichen Dreisprung installieren: sudo apt-add-repository ppa:kubuntu-ppa/backports sudo apt update sudo apt full-upgrade -y Die offizielle Ankündigung dafür findest Du hier. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

[29 Jun 2016 | Comments Off on Linux Mint 18 – ISOs stehen im Stable-Verzeichnis | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 18 – ISOs stehen im Stable-Verzeichnis

Offiziell angekündigt ist Linux Mint 18 Sarah noch nicht. Allerdings stehen ISO-Abbilder für sowohl die Cinnamon- als auch die MATE-Version im Stable-Verzeichnis. Es gibt Varianten für 32- und 64-Bit. Ich verwende Linux Mint 18 (Cinnamon 64-Bit) schon seit einigen Tagen in der Beta-Version auf meinem kleinen Notebook und kann bisher keine Probleme mit Cinnamon 3.0 feststellen. Es gefällt mir sogar außerordentlich gut. Es gibt Änderungen, die sich aber zumindest visuell im Rahmen halten. Somit fühlst Du Dich sofort zu Hause, solltest […]

[18 Jun 2016 | 5 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nach der Installation von Linux Mint 18 – meine ersten Schritte

Nach der Installation ist vor der Konfiguration. In diesem Beitrag erkläre ich, was ich nach der Installation von Linux Mint 18 Sarah für weitere Schritte durchführe und einfach ein paar allgemeine Tipps. Solche Artikel sind natürlich sehr individuell, aber vielleicht findest Du auch den einen oder anderen Schritt nützlich. Ich vermeide es in der Regel, die Anwendungen des Systems mithilfe des Datensicherungswerkzeugs wieder zu installieren – Stichwort Anwendungsauswahl sichern. Der Grund ist, da ich oftmals Sachen ausprobiere und die einfach […]

[14 Jun 2016 | Comments Off on LibreOffice 5.2 Beta 2 als Snap-Paket verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice 5.2 Beta 2 als Snap-Paket verfügbar

Wer LibreOffice 5.2 Beta 2 testen möchte, kann dafür nun ein Snap-Paket verwenden. Das passt eigentlich ganz gut zum heutigen Tag, denn es wurde auch eine Bug Hunting Session für LibreOffice 5.2 angekündigt, die am 24. Juni 2016 stattfindet. Snap-Paket für LibreOffice 5.2 Beta 2 Laut eigenen Angaben handelt es sich beim Snap-Paket von LibreOffice 5.2 um ein Vanilla Build. Für das Erstellen des Pakets wurde Snapcraft eingesetzt. Es sind alle Anwendungen enthalten, die ein Anwender so erwarten würde. Im Klartext heißt das Writer, […]

[14 Jun 2016 | Comments Off on elementary OS 0.4 Loki Beta ist testbereit – kein add-apt-repository | Autor: Jürgen (jdo) ]
elementary OS 0.4 Loki Beta ist testbereit – kein add-apt-repository

Ab sofort dürfen Fans elementary OS 0.4 Loki Beta testen. Die Entwickler haben laut eigenen Angaben über 20 Blaupausen umgesetzt und über 800 Probleme gelöst. Gleich zu Anfang der Ankündigung weisen sie darauf hin, dass Beta auch wirklich Beta heißt und das Betriebssystem sich deswegen nicht für einen produktiven Einsatz eignet. Es wird ausdrücklich davor gewarnt, dass es Ecken und Kanten gibt. Da sich elementary OS 0.4 immer noch aktiv in der Entwicklung befindet, gibt es auch noch keine kompletten Veröffentlichungshinweise. Die Eckdaten […]

[13 Jun 2016 | 4 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Benchmark – PINE A64 gegen Raspberry Pi 2 und 3 gegen alten Mac Mini

Während der Kickstarter-Kampagne für das PINE A64 wurde der Winzling immer wieder als kostengünstiger Supercomputer angepriesen. Nun habe ich zuerst RemixOS 2.0 darauf ausprobiert und auch einen Benchmark durchgeführt. Im Moment läuft darauf Xubuntu 16.04 LTS Xenial Xerus. Für das Raspberry Pi 2 gibt es Ubuntu MATE 16.04 LTS gibt es für das Raspberry Pi und auf meinem alten Mac Mini ist der MATE-Ableger von Ubuntu ebenfalls installiert, allerdings mit MATE 1.14. Da alle drei Geräte die gleiche Basis, nämlich Ubuntu 16.04 LTS haben, wollte […]

[9 Jun 2016 | 3 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
MATE Desktop 1.14 ist für Ubuntu MATE 16.04 verfügbar – via PPA

Anwender der Linux-Distribution Ubuntu MATE 16.04 Xenial Xerus können ab sofort den MATE Desktop 1.14 installieren. Dafür gibt es ein PPA, das Du für diese Aktion verwenden kannst. MATE Desktop 1.14 via PPA verfügbar In der Ankündigung sprechen die Entwickler darüber, warum es zwei Monate gedauert hat, bis das PPA fertig war. Die Antwort ist relativ einfach und klingt plausibel: Die Pakete wurden sehr gut getestet. Dann wartet man doch gerne ein paar Tage länger, oder? Die Pakete in diesem PPA stammen aus den […]

[8 Jun 2016 | Comments Off on Linux Mint 18 Beta “Sarah” ist verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Linux Mint 18 Beta “Sarah” ist verfügbar

Linux Mint 18 Beta ist verfügbar – zwar noch nicht offiziell angekündigt, aber via FTP-Server bereits herunterladbar. Das gilt für die 32-Bit- und 64-Bit-Version mit Cinnamon-Desktop (Cinnamon 3.0) und auch für die MATE-Varianten. Dass die Abbilder abgesegnet sind, kann man einsehen. Linux Mint 18 Beta Sarah ist bereit Viele Wissen, dass sich seit Linux Mint 17 der Entwicklungs-Zyklus der Linux-Distribution des Ubuntu-Abkömmlings geändert hat. Es gibt nur noch Versionen, die auf Ubuntu LTS basieren. Somit gibt es alle zwei Jahre eine […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet