Home » Archive

Artikel mit Tag: Visio

[27 Mai 2014 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Document Liberation hat erste Version von librevenge veröffentlicht

Das Document Liberation Project hat eine erste öffentliche Version von librevenge zur Verfügung gestellt. Es handelt sich hierbei um ein Framework, das von freien Tools verwendet werden kann. Damit lassen sich proprietäre Formate von unter anderem MS Visio and Publisher, Corel DRAW, Adobe FreeHand, Apple Keynote und so weiter öffnen. Die Entwickler wollen damit unter anderem erreichen, dass doppelter Code in Bibliotheken wie libvisio (MS Visio Import), libcdr (CorelDRAW Import) und so weiter der Geschichte angehört. Weiterhin will man vereinfachen, […]

[2 Apr 2014 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Freiheit für Dokumente: The Document Foundation kündigt das „Document Liberation Project“ an

The Document Foundation (TDF) ist bekanntlich die Organisation hinter LibreOffice. Nun hat man ein weiteres Projekt auf die Beine gestellt und den offiziellen Startschuss dafür gegeben – Document Liberation Project: http://www.documentliberation.org. Auf jeden Fall möchte man mit Document Liberation Project Anwender helfen, sich aus den goldenen Käfigen der Software-Hersteller zu befreien. Es handelt sich um eine Community, die eine Lösung für ein Problem bieten, auf das viele Anwender schon gestoßen sind. Ältere Dokumente lassen sich oft mit modernerer Software nicht […]

[12 Dez 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
CrossOver 12.0.0 ist veröffentlicht – kostenloses Update für Flock-The-Vote-Teilnehmer

CodeWeavers hat eine neue CrossOver-Version für Linux und Mac OS X zur Verfügung gestellt. Die neueste Version beinhaltet mehr als 5000 Änderungen bezüglich Wine. Als Basis dient Wine 1.5.15. Der in CrossOver eingebaute Webbrowser bietet die Möglichkeit an, ActiveX Controls herunterzuladen und zu installieren. Weiterhin bringt CrossOver das Mono-Paket mit sich. Die Software unterstützt außerdem Raw Input. Diese API wird von Spielen wie Guild Wars 2, World of Tanks und so weiter benutzt. Das Drucken auf eine Vielfalt von Papiergrößen hat […]

[9 Nov 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LibreOffice bald mit Unterstützung für Visio 2013 (VXD und VSDX)

Unterstützung für VSD in LibreOffice gibt es schon zirka ein Jahr. Mit der neuesten Version von libvisio kannst Du nun auch VXD- und VSDX-Dateien öffnen. Dann war erst einmal längere Zeit Sendepause in diesem Feld – nun hat sich aber wieder etwas getan. Als größte Neuerungen sind natürlich die Unterstützung für die Dateien VXD (Visio 2003) und VSDX (Visio 2013). Möglich hat das der Entwickler Fridrich Strba gemacht. Der selbe Programmierer hat auch angefangen, an Unterstützung für VSD v4 und […]

[26 Jun 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
CrossOver 11.2 mit Wine 1.4.1 und Unterstützung für weitere Microsoft-Produkte

Die Entwickler von CrossOver haben eine aktualisierte Version für Linux und Mac zur Verfügung gestellt – 11.2.0. Diese basiert auf Wine 1.4.1, das vor nicht allzu langer Zeit ausgegeben wurde. Die aktuelle Version soll bereits für Mac OS X 10.8 „Mountain Lion“ gerüstet sein, das gilt vor allen Dingen für die Gatekeeper-Funktion in Mountain Lion. Das neue Apple-Betriebssystem wird im Juli 2012 erwartet. Ebenso gibt es Unterstützung für neue Microsoft-Produkte. Microsoft Visio 2012 und Microsoft Project 2010 laufen laut Angaben der Entwickler […]

[5 Apr 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Wartungs-Version: LibreOffice 3.5.2 mit vielen Bugfixes ist da

The Document Foundation hat die dritte LibreOffice-Ausgabe der 3.5.x-Serie veröffentlicht. Laut eigener Aussage wurde eine ordentliche Anzahl an Bugs ausgebessert, die vom QA-Team und den weltweiten LibreOffice-Anwendern entdeckt und gemeldet wurden. LibreOffice nimmt auch an Google Summer of Code teil. Wer an den Ideen interessiert ist, möchte die GSoC Ideas Wiki aufrufen: Gsoc/Ideas. Der in LibreOffice 3.5 enthaltene MS Visio Import Filter entsprang zum Beispiel dem Google Summer of Code 2011. Der Autor dieses Filters habe daraufhin eine Anstellung bei Lanedo […]

[14 Feb 2012 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
The Document Foundation gibt LibreOffice 3.5 frei

Ab sofort steht eine neue Version der freien Bürosoftware-Sammlung LibreOffice zur Verfügung. Es handelt sich hier um die dritte große Ausgabe seit Beginn des Projekts. In 16 Monaten Arbeit waren im Durchschnitt 80 Entwickler pro Monat damit beschäftigt, insgesamt über 30.000 Code Commits einzupflegen. Es gibt laut offizieller Ankündigun auch neue interessante Funktionen. Textverarbeitung: Writer Neue Grammatik-Check für Englisch und diverse andere Sprachen Verbesserte typographische Funktionen Ein interaktives Fenster zum Zählen der Worte, das sich in Echtzeit aktualisiert Eine neue […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet