Home » Archive

Artikel mit Tag: Unity 3D

[24 Nov 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Thea: The Awakening – das rundenbasierende Survival-Spiel für Linux kostenlos

Die Entwickler von Thea: The Awakening haben sich entschlossen, die Linux-Version kostenlos auszugeben. Die Sache hat allerdings einen Haken. Es gibt keinen Support und man weiß nicht, wie gut die Linux-Variante läuft. Im Steam-Forum schreibt man, dass jeder Linux-Anwender das Spiel testen kann und man sich auch Feedback wünscht. Vielleicht hat man eines Tages die Zeit oder Muse, die Linux-Variante von Thea: The Awakening entsprechend aufzupolieren. Das Spiel ist mittels Unity 3D erstellt und sollte somit auch unter Linux laufen. […]

[4 Feb 2015 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
glNext: OpenGL-Nachfolger wird auf GDC 2015 vorgestellt

glNext nennt sich der Nachfolger von OpenGL und wird auf der GDC (Game Developers Conference) 2015 vorgestellt. Mit auf der Bühne stehen Valve, Epic Games, Electronic Arts (EA), Frostbite Engine Team, Unity Technologies und Oxide Games. glNext von Khronos glNext von Khronos soll das kommende Plattform-übergreifende Grafik-API werden, um moderne Programmier-Techniken und Prozessoren ansprechen zu können. Man erhofft sich, dass glNext die einzige Wahl für Entwickler wird, die maximale Performance für Ihre Anwendungen brauchen. Man will einen technischen Überblick des […]

[23 Jan 2013 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Akaneiro: Demon Hunters – Linux kein Stretch Goal mehr, Unterstützung von Beginn an

American McGee hatte bereits vor ein paar Tagen ein Update zu Akaneiro: Demon Hunters zur Verfügung gestellt (danke killx für den Hinweis). Darin hatten die Entwickler Linux-Unterstützung aus den Stretch Goals genommen und in das Kickstarter-Kampagnen-Ziel von 200.000 US-Dollar aufgenommen. Ich hatte es deswegen nicht sofort erwähnt, weil mir die Aussage der Entwickler sehr arrogant deswegen wirkte und sich für mich zwischen den Zeilen so las: „Wir schaffen die Kampagne nicht, aber ihr Linuxer quängelt ja immer wegen Unterstützung – […]

[15 Feb 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
LIM – eine neue „Locally Integrated Menu“-Leiste könnte in Ubuntu 12.04 kommen

Hmm … Unity – erst nimmt man sie weg, nun fügt man die Menüleiste an den Fenstern wieder hinzu? Zumindest wenn man einem Artikel auf webupd8.org Glauben schenken darf. Oder ist man nun doch zu der Einsicht gekommen (zu viel Gemoser aus der Community), dass das Global Menu für einige Anwendungen suboptimal ist? Mit Version 5.6.0 kommt eventuell ein neues „Locally Integrated Menu“. Genauere Informationen gebe es darüber noch keine, außer zwei Bug Reports, die irgendwie auf spefifische Unity-, Compiz-, […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet