Home » Archive

Artikel mit Tag: Tomboy

[7 Mrz 2016 | 15 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
ownCloud 9 – Die Neuerungen – Kalender und Kontakte möglicherweise nicht fertig

ownCloud 9 wird am 9. März 2016 das Licht der Welt erblicken, das haben die Entwickler bereits angekündigt. Wie bei jeder neuen große Version wird es Neuerungen und Änderungen geben. Da ich in den nächsten beiden Tagen etwas anderes zu tun habe und somit sehr wahrscheinlich die Herausgabe von ownCloud 9 verpasse, habe ich mir zumindest den Veröffentlichungs-Kandidaten angesehen, der allerdings sehr nahe an der finalen Version liegen dürfte. Die Herausgabe der ownCloud 9 nicht alle Anwender zu einem Upgrade […]

[12 Feb 2016 | 16 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
ownCloud Notes App – Notizen selbst hosten

Wer einen eigenen ownCloud-Server betreibt, der möchte vielleicht auch seine Notizen darauf ablegen. Die Android-App ownCloud Notes macht das möglich.

[23 Dez 2015 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
ownCloud 8.2.2, 8.1.5, 8.0.10 und 7.0.12 sind da – Änderungen beim Upgrade-Prozess

So kurz vorm Fest gibt es noch etwas Arbeit für Administratoren von ownCloud-Instanzen, da die Wartungs-Versionen ownCloud 8.2.2, 8.1.5, 8.0.10 und 7.0.12 zur Verfügung stehen. Die aktuellen ownCloud-Pakete liefern Security- und Stabilitäts-Updates. Weiterhin gibt es Verbesserungen bei den Sharing-Möglichkeiten und der Performance. Beim Sharing lässt sich ein Link nun zum Beispiel an mehr als einen Empfänger schicken. Die Entwickler empfehlen, die Aktualisierungen so schnell wie möglich einzuspielen. Der Upgrade-Prozess hat sich bei ownCloud 8.2.2 geändert Bei einem Upgrade über die […]

[3 Dez 2015 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
PHP 7, Ubuntu 14.04 LTS Server und ownCloud: Was zu beachten ist

PHP 7 verspricht bei der ownCloud einen ziemlichen Performance-Gewinn. Blind zu aktualisieren, ist jedoch falsch, da nur ownCloud 8.2 unterstützt ist.

[9 Nov 2015 | 7 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Tomdroid und Tomboy (Notizen) mit Grauphel und der ownCloud synchronisieren

Ich mache gerne Notizen und würde diese gerne mit der ownCloud synchronisieren. txt-Dateien ist eine Option, die andere ist Tomboy, Tomdroid und Grauphel.

[7 Sep 2012 | Kommentare deaktiviert für Ubuntu 12.10 „Quantal Quetzal“ Beta 1 ist verfügbar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Ubuntu 12.10 „Quantal Quetzal“ Beta 1 ist verfügbar

Ab sofort steht eine erste Beta-Version von Ubuntu 12.10 „Quantal Quetzal“ Desktop, Server, Cloud und Core zur Verfügung. In Sachen Client gibt es keine traditionellen CDs, DVDs oder alternativen Abbilder mehr. Die Entwickler stellen ein einzelnes 800-MByte-Medium zur Verfügung, das sich von USB oder DVD nutzen lässt. Diese Veränderung betrifft Ubuntu Server nicht – hier setzt Canonical weiterhin auf ein Abbild mit CD-Größe. Zu den neuen Funktionen gehört, dass der konsolidierte Client nun den Logical Volume Manager (LVM), sowie komplette […]

[22 Jul 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Neuer Meilenstein: openSUSE 12.1 Milestone 3

Ricardo Chung hat die sofortige Verfügbarkeit einer neuen Test-Version der Linux-Distribution openSUSE 12.1 angekündigt. Hier handelt es sich um den dritten von sechs geplanten Meilensteinen auf dem Weg zu openSUSE 12.1. Die finale Version soll am 11.11.11 (11. November 2011) debütieren. Laut eigener Aussage beinhaltet Milestone 3 eine große Anzahl an Änderungen und Verbesserungen gegenüber älteren Versionen. Ebenso wurde viele Pakete aktualisiert. Dazu gehören Firefox 5, Thunderbird 5.0, aaa_base 12.1, Linux-Kernel 3.0-rc7, Python 3.2, Sysstat 10.0.1, LibreOffice 3.3.3.1, Tomboy 1.7.1 […]

[12 Jun 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Zenwalk Linux 6.4 GNOME steht bereit

Gut zwei Wochen nach der Veröffentlichung von Zenwalk Linux 6.4 hat Frédéric Boulet die Fertigstellung der GNOME-Edition des auf Slackware basierten Betriebssystems angekündigt. Als Herzstücke verwendet dieses OS Linux-Kernel 2.6.33.4 und GNOME 2.28.2 als Desktop-Umgebung. Der GNOME Energie-Manager bringt nun Unterstützung für Notebooks mit mehr als einem Akku mit sich und kann DeviceKit-Festplatten herunterfahren. Zenwalk Linux 6.4 GNOME bringt dieselbe Software-Basis wie die Standard-Ausführung mit sich. Sie finden unter anderem Pidgin 2.7.0, Totem 2.28.6, Brasero 2.28.3, Goobox 2.1.1, Geany 0.8.1, […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet