Home » Archive

Artikel mit Tag: Telefon

[5 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Telefon-Distribution (PBX): Elastix 2.2

Rafael Bonifaz hat eine neue Version der auf CentOS basierenden Spezial-Distribution Elastix angekündigt. Das Linux-Betriebssystem wird mit dem Ziel entwickelt, die besten verfügbaren Tools für Asterisk-basierte Private Branch Exchanges (PBX) in einer einfach zu benutzenden Schnittstelle bereit zu stellen. Laut eigener Aussage enthält die neue Version viele Verbesserungen, diverse Aktualisierungen und Neuerungen. Dazu gehören die Module Elastix Web Services, MarketPlace, Statistics und Advanced Security Settings. Ebenso wurde der CentOS-Kernel aktualisiert. Die vorhandene Asterisk-Version ist 1.8.7.0. Für das Operator Panel gibt […]

[23 Aug 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nächste Runde: Microsoft klagt gegen Motorola wegen Patent-Verletzungen, Motorola schießt zurück

Also langsam wird es echt lächerlich. Einzige Gewinner in diesem ganzen Kasperltheater sind wohl doch nur die Anwälte. Microsoft und Motorola haben gerade beschlossen, ihren neue Yachten zu spendieren. Microsoft hat Motorola vor den Kadi gezogen, weil der kürzlich von Google gekaufte Telefon-Hersteller angeblich sieben Patente verletzt. Bloomberg berichtet, dass Microsoft den Verkaufs-Stopp der Telefone Droid 2, Droid X, Cliq XT, Devour, Backflip und Charm in den USA erstreiten will. Man (M$) habe schließlich eine Verantwortung gegenüber Angestellten, Kunden, Partnern […]

[11 Aug 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Nächstes Datenschutz-Debakel bei Facebook: Alle Telefonnummern sichtbar

Facebook gibt alle Telefonnummern von Freunden preis. Sie können das selbst überprüfen: Oben rechts auf Konto, dann auf Freunde bearbeiten. Nun oben links auf Kontakte klicken und schon sind alle Telefonnummern von Freunden sichtbar, wenn diese logischerweise eine angegeben haben. Einige Menschen müssen aber eine Telefonnummer angeben, zum Beispiel wenn Sie Facebook-Apps entwickeln wollen. Alternativ wäre hier auch die Kreditkarten-Nummer möglich, aber da ist mir meine Telefonnummer ja noch lieber. Das Ganze ist natürlich unglaublich beruhigend, da eine Splitter-Gruppe von […]

[13 Jul 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Anonymous hat wieder zugeschlagen: 90,000 E-Mails des US-Militärs geleakt

Die Antisec-Kampagne der Anonymous-Bewegung scheint sich nun mit den ganz großen Jungs anzulegen. Sie haben ein Torrent auf Piratebay veröffentlicht, das Daten von Booz Allen Hamilton (Technologie-Firma, die einen Vertrag mit der US-Behörde hat) enthält. Die Gruppe behauptet, das Archiv enthalte 90.000 E-Mails und Passwörter des US-Militärs und einen kompletten SQL-Dump (50 MByte) einer nicht näher spezifizierten Datenbank. Zuerst dachte man, die Passwörter seien ungesalzene MD5s. In einem Tweet revidierte man die Aussage später zu SHA1-Hashing mit Base64-Enkodierung. Die offizielle […]

[14 Feb 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Zu Früh in den Himmel gelobt: HTML 5 kommt erst im Jahre 2014

HTML 5 wird wohl erst in zirka drei Jahren fertig werden, wie das World Wide Web Consortium (W3C) mitgeteilt hat. Grund dafür sei unter anderem, dass man eine vernünftige Test-Umgebung aufbauen möchte. Jeff Jaffe, der CEO des W3C, sagte, dass ausgiebiges Testen enorm wichtig sei, da HTML eine Eckpfeiler des Internets sei. Auch wenn Innovation voranschreite, muss HTML 5 vor einem offiziellen „Fertig zu Benutzen“ stabil, getestet und vollständig kompatibel sein. Bis zum Mai 2011 werden noch  Vorschläge angenommen. 2014 […]

[10 Jul 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Skype-Protokoll angeblich geknackt

Ein Hacker behauptet derzeit, das proprietäre Skype-Protokoll geknackt zu haben. Skype hat das Protokoll seit Jahren erfolgreich geschützt. Der Hacker mit Namen Sean O’Neil behauptet, dass er den Schutz der Verschlüsselung durchbrochen hat. In seinem Blog lobt er Skypes Schutz und erkärt, wie viele Schwierigkeiten er hatte, diesen zu durchdringen. Über zehn Jahre lang habe Skype Sicherheit mittels Verworrenheit verkauft. Die Verwirrung war nahezu perfekt, räumt der Hacker ein. Die zahlreichen Skype-Binärdateien machten ein so genanntes Reverse-Engineering nahezu unmöglich. Wer es […]

[14 Mai 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Über den Sinn und Unsinn dieser Idee kann man sicher streiten. Aber es ist ein wundervolles Spielzeug für Nerds. Ein T-Shirt, das mittels Verbindung zu einem Android-Telefon die Anzahl der neuen E-Mails per Leuchtdioden anzeigt. Das Ganze auch noch im Binärformat. Als weitere Hardware hat der Entwickler (Chris Ball) ein Arduino Lilypad und einen Bluetooth Dongle verwendet. Der Code ist Open-Source und somit kann es jeder nachbasteln. Wie man das Shirt wäscht, lässt Ball allerdings offen. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich […]

[13 Mai 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
HTC gegen Apple: Die fünf angeprangerten Patente der Gegenklage

Bereits gestern wurde bekannt, dass HTC gegen Apple eine Gegenklage eingereicht hat. Der iPhone-Hersteller soll seinerseits fünf Patente von HTC unberechtigt benutzen, nachdem Apple 20 eigene Patentrechtsverletzungen bei HTC gefunden haben will. Nun wissen wir auch, welche Patente Apple gestohlen haben soll: Eine Technologie hilft die Akku-Laufzeit zu verlängern, indem das Telefon-System unabhängig von den anderen Gadgets läuft. Das Telefon selbst könnte also schlafen, während man andere Programme benutzt. Ebenso soll Apple eine Methode gesthohlen haben, wie Information im Speicher […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet