Home » Archive

Artikel mit Tag: Sophos

[14 Mai 2013 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Cinnarch wird zu Antergos, neue Manjaro-Abkömmlinge und Sophos UTM 9.1

Das Distributions-Karussell dreht sich bekanntlich sehr schnell. Die Entwickler von Cinnarch haben beschlossen, mehr als nur eine Desktop-Umgebung anzubieten und sich deswegen Antergos zu taufen. Es handelt sich hier um ein galizisches Wort, das die Vergangenheit mit der Gegenwart verbindet. Anwender des Cinnarch-Forums müssen keinen neuen Namen im Antergos-Forum anlegen. Du wurdest einfach umgezogen. Der grafische Installations-Assistent Cnchi kann nun Deine favorisierte Desktop-Umgebung installieren lassen. Im Moment kannst Du zwischen GNOME, Cinnamon, Xfce und Razor-qt wählen, wobei GNOME die Standard-Auswahl […]

[6 Dez 2012 | 7 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Microsoft trollt gegen Android: Geschenke gegen Horror-Geschichte

Wer möchte, kann dem Microsoft-Troll einen Fisch geben und bekommt dafür vielleicht sogar ein Geschenk. Via Twitter gab man bekannt: Do you have an Android malware horror story? Reply with #DroidRage with your best/worst story and we may have a get-well present for you. Die Verkaufszahlen müssen ja ganz mies im Keller sein, wenn man zu solchen Methoden greift. Schön, welches Armutszeugnis sich Microsoft hier selbst ausstellt. Vielleicht möchte ja jemand eine Gegenaktion starten – aber das würde vermutlich Twitter zum Erliegen […]

[27 Jan 2012 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]

Laut einer Umfrage von Sophos sind knapp über 50 Prozent der Befragten mit Facebooks Timeline nicht ganz einverstanden. 32 Prozent fragen sich, warum sie immer noch bei Facebook Mitglied sind und dem Rest gefällt es oder kann sich vorstellen, sich mit Timeline anfreunden zu können. Grund der Umfrage ist natürlich, dass Facebook die Timeline zur Pflicht macht. Klar sollte sein, dass Timeline auch Stalker-App heißen könnte. Es ist extrem wichtig einzustellen, wer Zugriff auf die Zeitleiste hat. Aber das ist […]

[9 Jun 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Sophos warnt: Firefox-Malware tarnt sich als Microsoft-Update

Cyberkriminelle haben eine fast identische Version der Microsoft-Update-Seite erschaffen und zielen damit auf Firefox-Anwender. Die Scareware-Masche ist nicht neu. Besuchern wird ein gefälschter Virenefall vorgegaukelt, sollte der Nutzer Firefox verwenden. Die Seite sieht allerdings fast identisch wie die Microsoft-Update-Seite aus. Diese sieht man normalerweise nur, wenn man den Internet Explorer verwendet. Die selbe Seite ist auch bekannt für das Hosten von falschen Windows-XP- und Windows-7-Scannern, sagte Chester Wiesniewski von Sophos. Ähnlich wie bei Spam wurde die Grammatik verbessert und korrekte […]

[2 Nov 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Sophos: Kostenlose Antiviren-Lösung für Mac-Heimanwender

Die Sicherheits-Spezialisten von Sophos haben eine kostenlose Antiviren-Lösung für Mac-Heimanwender vorgstellt. Sophos Anti-Virus Home Edition für Mac basiert auf dem Flaggschiff der Firma. Jeder Heimanwender darf die Software kostenlos herunterladen und benutzen. Die Antiviren-Lösung beinhaltet automtische Erkennung für existierende und neue Bedrohungen für Mac OS X. Sollte ein Mac bereits von Schadcode befallen sein, hilft das Programm die Infektion zu eliminieren. Normalerweise sind Computerviren sehr auf den Windows-Markt konzentriert. Allerdings verdichten sich die Hinweise, dass Cyberkriminelle auch den Mac-Markt stärker […]

[22 Sep 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Umfrage: Microsofts Verschlüsselungs-Technologie findet kaum Verwendung

Auch wenn die Verschlüsselungs-Funktion teilweise in Microsofts Betriebssystem implementiert ist, wird es doch sehr wenig benutzt. Dies ergab eine Umfrage der Sicherheits-Firma Opswat. BitLocker ist in den Ultimate- und Enterprise-Editionen von Windows Vista und Windows 7, so wie in Windows Server 2008 und 2008R2 enthalten. Andere Sicherheits-Firmen erweiterten ebenfalls ihr Interesse an Vollverschlüsselung für Massenspeicher an und kauften kräftig ein. Symantec akquirierte PGP und GuardianEdge, Sophos kaufte Utimaco und McAfee verleibte sich SafeBoot ein. Opswat wertete laut Networkworld 35.000 berichte […]

[18 Aug 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Sophos enthüllt neue Facebook-Betrügerei

Im Mai 2010 kam eine Facebook-Betrügerei auf, die man Likejacking nannte. Mit einem Trick haben Cyberkriminelle Anwender dazu gebracht, den Facebook-Like-Button unbewusst zu benutzen. Seit dies bekannt ist, ging diese Art von Scam schnell zurück und wird kaum noch angewandt. Nun gibt es allerdings eine neue, von Sophos aufgedeckte, Clickjacking-Betrügerei mittels der Share-Funktion. Facebook gerät zusehend in den Fokus Cyberkrimineller. Seit kurzer Zeit wird Schindluder mit einem angeblich offiziellen DISLIKE-Knopf getrieben und nun ist auch noch ein einfach zu bedienendes Facebook-Hacking-Tool auf […]

[31 Jul 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Microsoft will die lnk-Schwachstelle am Montag schließen

Microsoft hat angekündigt, dass es am Montag dem 2. August 2010 ein Update außerhalb des üblichen Update-Zyklus geben wird. Damit wird die gefährliche lnk-Schwachstelle, wie sie in Sicherheits-Anweisung 2286198 beschrieben wird, geschlossen. Das Update soll ab zirka zehn Uhr morgens PDT (Pacific Daylight Time, UTC -7) zur Verfügung stehen. Für Deutschland bedeutet das etwas ab 18 Uhr abends. Der Flicken wird via automatischer Windows-Updates verbreitet. Die Schwachstelle ist extrem gefährlich un wird bereits aktiv ausgenutzt. Sophos hat ein kostenloses Tool […]

[8 Apr 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
95 Prozent der Facebook-Anwender sind gegen Änderungen bezüglich der Privatsphäre

Eine Umfrage von Sophos hat ergeben, dass 95 Prozent der Befragten nicht sehr glücklich über Facebooks geplante Regeländerungen im Bezug auf die Privatsphäre sind. Lediglich zwei Prozent gaben sich Einverstanden und unterstützen den Eingriff in die Privatsphäre. Drei Prozent wussten nicht, was Facebook ändern will. Im März 2010 stellte Facebook eine Anzahl umstrittener Änderungen in den Raum, die als eindeutiger Eingriff in die Privatsphäre zu werten sind. Auserwählte anderen Webseiten sollen gewisse Informationen mitgeteilt werden. Im Klartext bedeutet das, wenn […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet