Home » Archive

Artikel mit Tag: Richter

[14 Sep 2012 | 2 Kommentare | Autor: Jürgen (jdo) ]
Steve Wozniak über Apple gegen Samsung: Ich hasse es

Ein echter Erfinder und Visionär, Steve Wozniak, hat kein Verständnis für die anhaltende Patentschlacht „Apple gegen Samsung“. Apple hatte vor kurzer Zeit eine Milliarde US-Dollar Schadenersatz zugrsprochen bekommen und Samsung wird Widerpsruch einlegen. In einem Interview mit Bloomberg sagte Steve Wozniak, dass er den Richterspruch hasse. Er glaube außerdem nicht, dass die Entscheidung standhalten wird. Weiterhin ist er mit dem Richterspruch nicht einverstanden – die angeprangerten Technologien halte er für wirklich nicht so innovativ. Er wünscht sich, dass einfach alle […]

[24 Nov 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Höchstes EU-Gericht: Provider müssen keine P2P-Filter installieren

Was heißt müssen nicht – sie dürfen per Gerichtsbeschluss nicht! Sorry, dass ich für einen Moment die Deutsche Sprache etwas hinten anstelle – die Freude 🙂 -, aber das sind Wahnsinns-Neuigkeiten aus Europa. Noch mal zum Mitschreiben: Das höchste Europäische Gericht (Europäischer Gerichtshof) hat untersagt, dass P2P-Filter installiert werden dürfen. Diese verstoßen gegen eine Direktive bezüglich Elektronischem Geschäfts und auch gegen Grundrechte. Ist außer mir noch jemand begeistert? Angefangen hat die Sache in Belgien. Die belgische Version der RIAA, SABAM, […]

[25 Aug 2011 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Patent-Trolle: Apple erringt einen bedeutungslosen Sieg gegen Samsung und Android

Ein holländisches Gericht hat nun den Verkauf aller Galaxy S, SII und Ace Smartphones in der Europäischen Union untersagt. Das klingt zunächst heftig, ist es aber eigentlich nicht, weil im Prinzip Samsung als Sieger aus dem Rechtsstreit hervorgeht. Samsung und deren mit Android 2.x betriebenen Geräte verletzen nur Apples Patent 2.058.868. Hier handelt es sich um die Methode, durch Fotos auf einem Touchscreen zu scrollen, beziehungsweise wie die Fotos zurückschnalzen, wenn man nicht stark genug „anschiebt“. Die Design-Vorwürde, wo Apple […]

[9 Aug 2010 | Kein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Passwort-Verweigerer zu vier Jahren Knast verurteilt

Terry Childs, ein ehemaliger Netzwerk-Administrator der Stadt San Franzisco, wurde am Freitag zu vier Jahren hinter schwedischen Gardinen verurteilt. Im Juli 2008 verweigerte er die Herausgabe des FiberWAN-Netzwerks an seinen Vorgesetzten. Richter Teri Jackson verurteilte ihn wegen Verletzung der Hacker-Gesetze Californiens. Childs verteidigte seine Aktion. Sein Vorgesetzter Richard Robinson sei zu unqualifiziert gewesen, um die Kontrolle des Netzwerks zu übernehmen. Nach einigem Hick-Hack händigte Childs die Passwörter dann an Bürgermeister Gavin Newsom aus. Die Ankläger  bezeichneten Childs als machthungrigen Kontroll-Freak, […]

[14 Jun 2010 | Ein Kommentar | Autor: Jürgen (jdo) ]
Der letzte macht das Licht aus: SCO verliert endgültig gegen Novell

Richter Ted Stewart hat dem Kasperl-Theater siebenjährigen Krieg zwischen SCO und Linux ein Ende bereitet und zu Gunsten von Novell entschieden. Zur Erinnerung: SCO wollte Geld, weil Linux angeblich UNIX-Patente verletzt. Doch nun wurde in einer Elf-seitigen Entscheidung und einem 61-seitigen Anhang SCO der Wind komplett aus den Segeln genommen. Novell hat also mit Pauken und Trompeten gewonnen. SCO steht immer noch das Gerichtsverfahren mit IBM ins Haus. Aber durch den obigen Richterspruch wurde bestätigt, dass SCO die Rechte an […]

Air VPN - The air to breathe the real Internet